20. April 2019

In Berlin leben über 40.000 abgelehnte Asylbewerber

Quelle: www.jungefreiheit.de BERLIN. Mehr als 40.000 abgelehnte Asylbewerber müßten das Land eigentlich verlassen. 11.754 der 42.914 rechtskräftig abgelehnten Asylsuchende sind mit Stichtag 31. Dezember 2017 sogar vollziehbar ausreisepflichtig, geht aus einer Anfrage des Berliner FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor. Damit stieg die Zahl der … [Read more...]

Tschechiens Ex-Präsident Klaus stellt sich hinter Orban

Quelle: jungefreiheit.de BUDAPEST. Wenige Wochen vor der ungarischen Parlamentswahl hat sich der frühere tschechische Präsident Vaclav Klaus mit Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban solidarisch erklärt. „Masseneinwanderung ist das Thema unserer Zeit“, sagte Klaus im Interview mit der ungarischen Tageszeitung Magyar Hirlap. Er gratuliere Orban … [Read more...]

Christliche Polizeivereinigung zu Silvester: Gewalt nicht verharmlosen

Quelle: idea.de Hamburg (idea) – Der Vorsitzende der Christlichen Polizeivereinigung (CPV), Kriminalhauptkommissar Holger Clas (Hamburg), warnt vor einer Verharmlosung der Gewalt gegen Ordnungskräfte und Rettungsdienste. Hintergrund sind Polizeiberichte aus der Silvesternacht. Laut der Berliner Feuerwehr gab es etwa einen „massiven Angriffen auf … [Read more...]

15jähriger Afghane ersticht deutsches Mädchen in Drogeriemarkt

Quelle: jungefreiheit.de KANDEL. Ein 15 Jahre alter Afghane hat am Mittwoch nachmittag in einem Drogeriemarkt im rheinland-pfälzischen Kandel ein gleichaltriges deutsches Mädchen erstochen. Zwei Begleiter des Opfers überwältigten den jungen Afghanen nach der Tat und übergaben ihn der Polizei. Der tödlichen Attacke sei ein Streit vorausgegangen, … [Read more...]

Asylbewerber liefern sich Massenschlägerei auf Kirmes

Quelle: jungefreiheit.de UNNA. Eine Gruppe von Asylbewerbern hat sich im nordrhein-westfälischen Unna eine Massenschlägerei auf einer Kirmes geliefert. Laut Zeugenaussagen gingen zwischen 25 und 50 Personen mit arabischem und südländischem Aussehen aufeinander los. Dabei kamen auch Messer und Stöcke zum Einsatz. Die Polizei mußte mit einem … [Read more...]

Zahl der ausländischen Hartz-IV-Bezieher erreicht zwei Millionen

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die Zahl der ausländischen Hartz-IV-Empfänger ist im vergangenen Jahr sprunghaft gestiegen. Ende Juni bezogen 1.997.519 Ausländer in Deutschland die Sozialleistungen. Dies ist ein Anstieg von 25,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, berichtete die Bild-Zeitung unter Berufung auf die Bundesagentur für Arbeit. Darunter … [Read more...]

Polizei Leipzig entschuldigt sich für Pressemitteilung

Quelle: jungefreiheit.de LEIPZIG. Die Leipziger Polizei hat sich nach scharfer Kritik für eine Pressemitteilung entschuldigt. Insbesondere die Überschrift „Straftatenbegehung als Form der Begrüßungshandlung?“ und eine weitere Formulierung „trugen wertenden Charakter, der den Ansprüchen an eine objektive und sachliche Falldarstellung nicht gerecht … [Read more...]

Bericht: 390.000 Syrer haben Anrecht auf Familiennachzug

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Im kommenden Jahr könnten rund 390.000 Syrer „Visa zur Familienzusammenführung“ beantragen. Das berichtet die Bild-Zeitung unter Berufung auf Sicherheitskreise. Von Januar 2015 bis Ende Juni dieses Jahres seien weltweit etwa 230.000 Anträge auf Familiennachzug nach Deutschland über das Visaverfahren bewilligt … [Read more...]

Europäischer Gerichtshof stoppt Abschiebung von Gefährder

Quelle: jungefreiheit.de STRASSBURG. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Abschiebung eines 18 Jahre alten moslemischen Gefährders gestoppt. Der aus der russischen Republik Dagestan stammende Mann befand sich laut der Nachrichtenagentur dpa bereits auf dem Weg von Bremen zum Flughafen in Frankfurt am Main. Als die Entscheidung des … [Read more...]

Ausländer liefern sich Massenschlägerei in Dresden

Quelle: jungefreiheit.de DRESDEN. Bis zu 70 Ausländer sind am Samstag abend in Dresden teils bewaffnet aufeinander losgegangen. Laut Polizei stammten die Beteiligten „augenscheinlich mehrheitlich aus dem nordafrikanischen/arabischen Raum“. Mindestens zwei junge Männer aus Syrien und dem Irak wurden durch Schnittwunden verletzt. Viele Anwohner … [Read more...]