2. Juni 2020

AfD fordert Stopp weiterer Entwicklungshilfe

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die AfD hat angesichts der wirtschaftlichen Einbrüche in der Corona-Krise gefordert, Gelder für die Entwicklungshilfe für ein Jahr lang einzufrieren. „Ich fordere die Bundesregierung auf, Regierungsverhandlungen über die entwicklungspolitische Zusammenarbeit und das Eingehen neuer entwicklungspolitischer Verpflichtungen … [Read more...]

Tino Chrupalla: Auf dem Höhepunkt der Corona-Krise gibt Merkel ein kümmerliches Bild ab!

AfD-PRESSEMITTEILUNG Zu den Ergebnissen der Ministerpräsidentenkonferenz sagt Tino Chrupalla, Bundessprecher der AfD: „Auch auf dem Höhepunkt der Corona-Krise gibt Bundeskanzlerin Merkel ein kümmerliches Bild ab. Zu entscheidungsschwach, zu zögerlich ist ihr Handeln, als dass sie Deutschland in dieser schweren Zeit aus der Gefahr führen könnte. Und zu … [Read more...]

Alle bewährten Traditionen entspringen der Bibel

Quelle: idea.de Breitenbrunn (idea) – Alle bewährten Traditionen haben ihren Ursprung im christlichen Glauben und der Bibel. Diese Position vertrat der Fernsehmoderator und Bestsellerautor Peter Hahne (Berlin) bei einer Veranstaltung der Evangelisch-Lutherischen St.-Christophorus-Kirchgemeinde in Breitenbrunn (Erzgebirge) vor mehr als 1.100 … [Read more...]

Ungarn-Botschafter verteidigt Grenzschließung von 2015

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Der ungarische Botschafter in Berlin, Péter Györkös, hat Vergleiche zwischen dem Eisernen Vorhang und dem Schutz der EU-Außengrenzen zurückgewiesen. Die Mauer sei eine Maßnahme gegen die eigene Bevölkerung gewesen, die Abriegelung in der Flüchtlingskrise jedoch eine zum Schutz und für die Sicherheit der Bürger, sagte … [Read more...]

Enteignung der Heimat

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Zwei Morde haben Deutschland  aufgerüttelt. In Frankfurt am Main stößt ein Eritreer, der als Asylbewerber in der Schweiz Aufnahme gefunden hat, einen kleinen Jungen vor einen einfahrenden Schnellzug, der das Kind vor den Augen seiner Mutter zermalmt. Und wenige Tage später schlachtet ein Araber, der sich … [Read more...]

Die Vielehe ist bundesrepublikanische Wirklichkeit

Quelle: jungefreiheit.de von Boris T. Kaiser Die Debatte um die Vielehe nach den Regeln der Scharia macht einmal mehr deutlich, welch tiefgehende kulturelle Gräben zwischen den Werten der deutschen Mehrheitsgesellschaft und den Normen und Regeln des Islam bestehen. Schon die Diskussion darüber, ob ein Einwanderer, der in einer islamischen Vielehe lebt, … [Read more...]

Was ist Populismus? Darf ein Christ Populist sein?

von Thomas Schneider Jede geschichtsträchtige Zeit hat ihre Eigenarten, die sich oftmals in der Verwendung bestimmter Begriffe widerspiegeln. Seit etwa fünf Jahren sind in gesellschaftspolitischen Debatten verstärkt die Begriffe „Populismus“ und „Populist“ zu hören. Aber was ist Populismus? Was ist ein Populist? Darf ein Christ Populist sein? Zunehmend … [Read more...]

Dänemark verlängert Kontrollen an Grenze zu Deutschland

Quelle: jungefreiheit.de KOPENHAGEN. Dänemark hat seine seit 2016 bestehenden Kontrollen an der Grenze zu Deutschland um ein halbes Jahr verlängert. Als Grund nannte die Regierung in Kopenhagen die Bedrohung durch den Terrorismus. „Die Sicherheit Dänemarks genießt höchste Priorität in der Regierung“, sagte Ausländer- und Integrationsministerin Inger … [Read more...]

Beatrix von Storch: „Merkels Pro-Israel-Heuchelei wird von ihrem UN-Botschafter offengelegt“

Quelle: afd.de Beatrix von Storch, Mitglied des Bundesvorstands der Alternative für Deutschland, erklärt anlässlich der mangelnden Unterstützung Israels durch den deutschen UN-Botschafter Heusgen im UN-Sicherheitsrat: „Die Bild-Zeitung fragt heute völlig zu Recht: ‚Wieso steht Deutschland nicht mal klar an Israels Seite?‘ Merkels ehemaliger … [Read more...]

Unterschriftenaktion und Aufruf gegen „Gender-Unfug“

Quelle: jungefreiheit.de DORTMUND. Der Verein Deutsche Sprache (VDS) und prominente Publizisten und Schriftsteller haben zum Kampf gegen die vermeintlich geschlechtergerechte Sprache aufgerufen. Aus Sorge um die „zerstörerischen Eingriffe in die deutsche Sprache“ wenden sich die 100 Erstunterzeichner vor allem aus Wissenschaft, Medien und Kultur in einem … [Read more...]