18. Juni 2019

Politik & Gesellschaft

„Rechtspopulismus“: Monheim verbietet Kabarettisten-Auftritt

Quelle: jungefreiheit.de MONHEIM. Der Bürgermeister von Monheim, Daniel Zimmermann (PETO), hat einen Auftritt des Kabarettisten Kay Ray in der Stadt am Rhein abgesagt. Als Grund nannte er auf seiner Facebook-Seite, der Künstler habe „gezeigt, daß sich in seinen Auftritten die kommerzielle Provokation in einen Bereich jenseits der Grenze des … [Read more...]

Linke Volkspädagogen

Quelle: jungefreiheit.de von Andreas Lombard Die Grünen ruinieren die Wirtschaft und die Finanzen Deutschlands und Europas. Wie fast alle Linken fordern sie immer mehr Abgaben und immer mehr Umverteilung. Das zerstört die ökonomische Autonomie des Einzelnen und besonders der Familien (Prinzip der Subsidiarität). Damit bringen die Grünen die sozialen … [Read more...]

Stoppt den Klimawahn!

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Die totalitäre Versuchung klopft von neuem an die Türe, und die Deutschen sind wieder einmal drauf und dran, ihr in Verblendung reihenweise zu erliegen. Falsche Propheten predigen den nahen Weltuntergang, den nur eines abwenden kann – blind zu befolgen, was immer die „Schützer“ und „Erlöser“ aus eigener … [Read more...]

Geldstrafe für zwei Gynäkologinnen

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Wegen des Verstoßes gegen das Werbeverbot für Abtreibungen müssen zwei Gynäkologinnen eine Geldstrafe von jeweils 2.000 Euro bezahlen. So lautete das Urteil beim Amtsgericht Berlin-Tiergarten am 14. Juni. Die Ärztinnen Bettina Gaber und Verena Weyer betreiben eine Gemeinschaftspraxis im Stadtteil Berlin-Steglitz. … [Read more...]

Gericht stoppt Koblenzer Burkini-Verbot

Quelle: jungefreiheit.de KOBLENZ. Das rheinland-pfälzische Oberverwaltungsgericht hat das Burkini-Verbot der Stadt Koblenz für städtische Schwimmbäder gestoppt. Die Maßnahme verstoße gegen das verfassungsrechtliche Gleichbehandlungsgebot, urteilten die Richter am Freitag. Die Entscheidung über den Normenkontrollantrag in der Hauptsache steht noch aus. … [Read more...]

Zahl der geduldeten Ausländer auf Höchststand

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die Zahl der ausreisepflichtigen Ausländer, die durch eine Duldung vor Abschiebung geschützt sind, hat einen neuen Höchststand erreicht. Von den 241.932 Personen, die zum Stichtag 31. März ausreisepflichtig waren, verfügten 185.732 über eine Duldung, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des … [Read more...]

Theaterverband rückt AfD-Chef Meuthen mit erfundenem Zitat in NS-Nähe

Quelle: jungefreiheit.de von Felix Krautkrämer   Der Deutsche Bühnenverein ist besorgt. Der Aufstieg der AfD treibt den Interessen- und Arbeitgeberverband von 470 Theatern, Opernhäusern und Orchestern in Deutschland um. Seit die Partei in sämtliche Parlamente eingezogen ist, versuche sie, über die Kürzung der Budgets Einfluß auf die Arbeit … [Read more...]

Zahl der Asylanträge in Europa gestiegen

Quelle: jungefreiheit.de BRÜSSEL. Die Zahl der in die EU eingereisten Asylbewerber ist im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Zwischen Januar und Ende April dieses Jahres stellten 206.500 Personen einen Erstantrag, wie die EU-Asylbehörde EASO mitteilte. 2018 waren es im selben Zeitraum 179.000 Anträge.  Der Anstieg geht maßgeblich auf Bürger von Staaten … [Read more...]

Aachener Polizei warnt vor Teilnahme an Klima-Demo

Quelle: jungefreiheit.de AACHEN. Die Aachener Polizei hat vor den geplanten Klimademonstrationen am 21. und 22. Juni in der Stadt Schüler, Studenten und Eltern davor gewarnt, an den Kundgebungen teilzunehmen. Sie begründete dies in einem Brief mit der Gefahr, daß die „Fridays for Future“-Klimaproteste von gewaltbereiten Gruppen instrumentalisiert werden … [Read more...]

„Haß im Netz“: Polizei durchsucht Wohnungen

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. In 13 Bundesländern haben Polizisten am Donnerstag während des Aktionstages gegen Haßpostings 38 Wohnungen durchsucht und Verdächtige festgenommen. Ihnen wird unter anderem vorgeworfen, antisemitische Beschimpfungen verbreitet zu haben, teilte das Bundeskriminalamt (BKA) mit. Den Festgenommenen drohten bis zu fünf … [Read more...]