24. November 2020

Politik & Gesellschaft

Damals?

Oktober 1989. Es klingelte. Vor der Tür standen ein paar Jungs, nass und heulend. „Herr Pfarrer, helfen Sie uns …“ Die Jungs konnten es weder fassen noch verkraften, dass die DDR mit Wasserwerfern gegen ihr eigenes Volk vorging. Einige Tage später, am 8. Oktober, fand in Karl-Marx-Stadt mein 124. Jugendgottesdienst statt. Ich predigte zu 3000 Jugendlichen … [Read more...]

Goldmünze, Grünes Gewölbe – ei, ei, ei, die Polizei …

von Egmond Prill In diesen bedrückenden Zeiten der vom Staat ausgerufenen „epidemischen Notlage“ braucht manche geplagte Seele auch mal Luft zum Lachen. In der Kommentarspalte einer Tageszeitung wird gestaunt: „Lese ich das richtig - derselbe Täter, der die Goldmünze aus dem Bode-Museum geraubt hat, ist ermittelt, begeht in einer Prozesspause einen der … [Read more...]

Sie können uns die Freiheit nehmen, aber unseren Widerstand nicht!

Quelle: vera-lengsfeld.de Offener Brief der Bürgerrechtlerin Angelika Barbe an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages und des Bundesrates Als ehemalige Abgeordnete, die dem ersten gemeinsamen Bundestag angehören durfte, wende ich mich an Sie mit der Bitte, mir zuzuhören. Ich spreche als ehemalige DDR-Bürgerin zu Ihnen, die in der SED-Diktatur … [Read more...]

Ja, wir sind gespalten!

Quelle: jungefreiheit.de Folgt man der öffentlichen Rhetorik, dann sind die Spaltungen, die von brandgefährlichen Spaltern verursacht werden, die schlimmsten aller politischen und gesellschaftlichen Übel. Der gefährlichste Spalter ist natürlich Donald Trump, der die amerikanische Gesellschaft und darüber hinaus den Westen gespalten hat. In Osteuropa … [Read more...]

Bläh-Bau Kanzleramt und das geplünderte Volk

Quelle: tichyseinblick.de Von Peter Hahne Wie weit sich die gegenwärtige „große“ Koalition plus Opposition vom Volk entfernt haben, sieht man an diesem Irrsinn, der nur dem realitätsfernen Denken einer üppig bestallten Parallelgesellschaft entsprungen sein kann. Komisch, dass ich dabei immer an Nordkorea, China oder den Prunkpalast … [Read more...]

Peter Hahne – Nachrichtenmagazin verliert namhaften Abonnenten

Quelle: agwelt.de von Thomas Schneider Es gibt leider nur (noch) wenige namhafte Journalisten in Deutschland, die als bekennende Christen vor ihrem Schöpfer und vor der Welt Gesicht zeigen und es auch wahren. Einer von ihnen ist Peter Hahne. Sachlich, knackig und glasklar vertritt er seinen Standpunkt zu den Fragen der Zeit. Nun kündigte das … [Read more...]

Peter Hahne: Vergebliche Proteste von links gegen seine Rede

Quelle: tichyseinblick.de Wie soll man miteinander reden wenn man nicht miteinander spricht? In Freiberg gerät Peter Hahne in den Fokus derjenigen, die Meinungsfreiheit zum Vorwand für Zensur umdrehen wollen. Doch die Stadt wehrt sich gegen die Bevormundung. Nun also auch Peter Hahne. Der Bannstrahl der selbsternannten Tugend- und … [Read more...]

Oberstes Gericht: Demokraten reagieren empört auf Barrett-Nominierung

Quelle: jungefreiheit.de WASHINGTON. Die Demokraten haben mit Empörung auf die Nominierung von Richterin Amy Coney Barrett als Kandidatin für das Oberste Gericht der USA reagiert. „Richterin Ginsburg muß sich in ihrem Grab im Himmel umdrehen, wenn sie sieht, daß ihre Nachfolgekandidatin alles rückgängig machen will, was sie erreicht hat“, sagte der … [Read more...]

In eigener Sache: Zeitung verweigert Anzeigenschaltung

DIESE INFORMATION KANN GERN VERÖFFENTLICHT WERDEN! Heute, am 17. September 2020, wurde mir telefonisch mitgeteilt, dass die Geschäftsleitung vom WochenENDspiegel die nachstehend aufgeführte Anzeige nicht abdruckt. Ich fühle mich zurückversetzt in dunkelste Zeiten der Diktatur. Was die Menschen der WES-Geschäftsleitung - und alle WES-Mitarbeiter, die solche … [Read more...]

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen christliche Imbissbesitzerin

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die Staatsanwaltschaft in Berlin hat ein Ermittlungsverfahren wegen Volksverhetzung gegen die Christin Park Young-Ai eingeleitet. Das erklärte ihr Anwalt Hermann Frank (Chemnitz) auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Deswegen habe die Polizei in dem Lokal „Ixthys“ (Altgriechisch: Fisch), das die gebürtige … [Read more...]