28. Oktober 2020

Allgemein

Allgemeine Themen, die sonst in keine Kategorie passen.

Klinikum Jena bietet „halal“-Speiseplan an

Quelle: jungefreiheit.de JENA. Das Universitätsklinikum Jena hat aus Rücksicht auf moslemische Patienten seinen Speiseplan umgestellt und bietet täglich drei Gerichte nach islamischen Vorschriften an. Die Initiative sei von der Ärztin Aysun Tekbas ausgegangen, berichteten die Jenaer Nachrichten. Die Chirurgin habe gestört, daß moslemische Patienten … [Read more...]

Zweites Deutsches Manipulationsfernsehen

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Mit dem Zweiten wird man dreister manipuliert. „White Lives Matter Burnley“ – „Weiße Leben zählen“ stand auf einem Transparent, das Fans der Gastmannschaft FC Burnley von einem Flugzeug über das Manchester-City-Stadion ziehen ließen, während die Mannschaften auf dem Feld gerade den rituellen Kniefall vor … [Read more...]

Einladung zum Spaziergang am 18. Mai in Schwarzenberg

von Thomas Schneider Heute wurde mir diese Einladung zum SPAZIERGANG zugeschickt. Sie erinnert mich an die vielen Demonstrationen im Jahr 1989. Damals standen wir auch auf dem Markt von Schwarzenberg. Damals mussten wir uns von der Indoktrination durch SED und Staatssicherheit befreien. Damals sprach ich dort zu tausenden Bürgern, die den völligen … [Read more...]

Abgezogen, bedroht, gemobbt

Quelle: jungefreiheit.de von Björn Harms Während das Thema Moslemfeindlichkeit in der medialen Öffentlichkeit allgegenwärtig ist, fristet die Frage nach einer Deutschenfeindlichkeit in multikulturellen Großstädten eher ein Randdasein. Ein Berliner Youtuber hat sich zum Ziel gesetzt, das zu ändern. Auf seinem Kanal „Junge Meinung“ versucht der 24 Jahre … [Read more...]

AMAZON sperrt Rezension zu Peter Hahnes Buch

von Thomas Schneider Das neue Buch von Peter Hahne, "Seid ihr noch ganz bei Trost! Schluss mit Sprachpolizei und Bürokraten-Terror", erfreut sich seit seiner Veröffentlichung großer Beliebtheit. Auch der Onlineversandhändler AMAZON beteiligt sich am Verkauf dieses Buchbestsellers und wirbt dafür, das Produkt zu bewerten. So schrieb ich auf die … [Read more...]

Männer in Brautkleidern: Gender-Alarm bei neuen Smileys

Quelle: jungefreiheit.de MOUNTAIN VIEW. Die Organisation „Unicode Consortium“ hat die neuen Piktogramme und Ideogramme, auch Emojis oder Smileys genannt, für 2020 vorgestellt. Besonderen Wert legt die Firma dabei auf geschlechtsneutrale Erweiterungen in der Emoji-Palette. Unter den 117 neuen Darstellungen finden sich nun auch Männer im Brautkleid, Frauen … [Read more...]

Trump spricht als erster US-Präsident beim Marsch für das Leben

Quelle: idea.de Washington (idea) – Jedes Kind ist ein wertvolles und heiliges Geschenk Gottes. Diese Meinung vertrat US-Präsident Donald Trump am 24. Januar in einer Rede beim 47. Marsch für das Leben in Washington. Trump ist der erste amtierende Präsident, der an dem Protestzug gegen Abtreibung teilnahm. Andere Präsidenten wie Ronald Reagan … [Read more...]

Die Stunde der Heuchler

Quelle: jungefreiheit.de von Hans-Hermann Gockel Der SPD-Bürgermeister von Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen beantragt den großen Waffenschein, um sich vor „rechter Gewalt“ schützen zu können. Durch wen und was er sich konkret bedroht fühlt, weiß die Öffentlichkeit bis heute nicht. Sein bizarres Ersuchen wurde zu Recht abgelehnt. Die Klage zog … [Read more...]

Tote nach Schüssen in Halle

Quelle: jungefreiheit.de HALLE. Bei Schüssen nahe einer jüdischen Synagoge und vor einem Dönerimbiß sind in Halle mindestens zwei Personen getötet worden. Videos und Bilder zeigen mindestens einen der Täter in einem Kampfanzug. Die Stadt Halle an der Saale sprach von einer Amoklage. Die Schüsse fielen im Paulusviertel der Stadt unmittelbar in der … [Read more...]

Mehrheit lehnt Aufnahme von Mittelmeerflüchtlingen ab

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die Mehrheit der Deutschen lehnt die Pläne von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zur Aufnahme von Mittelmeerflüchtlingen ab. Laut einer Umfrage im Auftrag des Redaktionsnetzwerks Deutschland durch das Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich 30 Prozent „voll und ganz“ dagegen aus. 24 Prozent der Befragten … [Read more...]