24. November 2020

Kuschelpolitik der Altparteien ist verantwortlich für Straßenterror in Stuttgart!

PRESSEMITTEILUNG Stephan Brandner: Kuschelpolitik der Altparteien ist verantwortlich für Straßenterror in Stuttgart! In der vergangenen Nacht kam es zu Straßenschlachten und Plünderungen in der Innenstadt von Stuttgart. Ein Polizeisprecher teilte mit, dass die Situation „völlig außer Kontrolle“ geraten sei. Stephan Brandner, stellvertretender … [Read more...]

»Antifa« – Braucht es erst Tote, damit die Bundesregierung aufwacht?!

Martin Hess (AfD) in seiner Bundestagsrede am Freitag, in der er zurecht das längst überfällige »Antifa« – Verbot fordert. … [Read more...]

Alexander Gauland: Eskalation beenden

+++AfD-Pressemitteilung+++ In Anbetracht des politischen und medialen Echos der vergangenen Tage, insbesondere nach der Bluttat von Hanau, erklärt der Ehrenvorsitzende der Alternative für Deutschland, Alexander Gauland: „Der Amoklauf von Hanau war das Werk eines geisteskranken Rassisten. Nichts, aber auch gar nichts in dessen Einlassungen steht auch … [Read more...]

Alexander Wolf: „Attacken auf Infostände sind immer Angriffe auf die Demokratie!“  

AfD-PRESSEMITTEILUNG Senatsantwort belegt: Angriffe auf Infostände nur bei der AfD Laut Senatsantwort auf eine AfD-Anfrage sind 2019 und Anfang 2020 bislang fünf Infostände der AfD angegriffen worden. Andere Parteien sind davon nicht betroffen, wobei die polizeiliche Statistik lückenhaft ist. (Drucksache 21/20068). Dazu erklärt … [Read more...]

Die Stunde der Heuchler

Quelle: jungefreiheit.de von Hans-Hermann Gockel Der SPD-Bürgermeister von Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen beantragt den großen Waffenschein, um sich vor „rechter Gewalt“ schützen zu können. Durch wen und was er sich konkret bedroht fühlt, weiß die Öffentlichkeit bis heute nicht. Sein bizarres Ersuchen wurde zu Recht abgelehnt. Die Klage zog … [Read more...]

Wenn sich Gewalt etabliert

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Connewitz. Der Leipziger Stadtteil hat seinem zweifelhaften Ruf als Hort des organisierten militanten Linksextremismus in Deutschland in der Silvesternacht wieder einmal traurige Ehre gemacht. Über Stunden hinweg Bürgerkriegsszenen, heimtückische Angriffe auf Polizeibeamte, ein Beamter von vermummten … [Read more...]

AfD bekräftigt Rücktrittsforderung gegen Sachsens Justizministerin

Quelle: jungefreiheit.de DRESDEN. Im Fall der wegen ihrer linksradikalen Vergangenheit in die Kritik geratenen sächsischen Justizministerin Katja Meier (Grüne) drängt die AfD weiter auf politische Konsequenzen. Meier habe die Gelegenheit nicht genutzt, Zweifel an ihrer Eignung für das Amt auszuräumen, sagte der stellvertretende … [Read more...]

Feministische Gruppe bekennt sich zu Brandanschlag auf Gemeinde

Quelle: idea.de Tübingen (idea) – Zu dem Anschlag auf eine evangelikal-charismatische Gemeinde in Tübingen hat sich eine „Feministische Autonome Zelle“ bekannt. Mehrere Täter hatten am frühen Morgen des 27. Dezember vor dem Konferenzzentrum der „Tübinger Offensiven Stadtmission“ (TOS) einen Kleinbus in Brand gesteckt und den Eingangsbereich des … [Read more...]

Silvesternacht: Attacken auf Einsatzkräfte

Quelle: jungefreiheit.de LEIPZIG/BERLIN. Bei Ausschreitungen in der Silvesternacht im linken Leipziger Stadtteil Connewitz sind mehrere Polizisten verletzt worden. Ein 38jähriger Beamter mußte im Krankenhaus notoperiert werden nachdem er bei einer Attacke das Bewußtsein verloren hatte. Laut der sächsischen Polizei hatte „eine Gruppe von Gewalttätern“ … [Read more...]

Vierzehnjährige vergewaltigt: Polizei nimmt drei Männer fest

Quelle: jungefreiheit.de BIBERACH. Die Kriminalpolizei im württembergischen Biberach hat drei Männer wegen des Verdachts der Vergewaltigung eines 14 Jahre alten Mädchens festgenommen. Sie sollen das Opfer mit Drogen wehrlos gemacht und dann mißbraucht haben, teilten die Polizei Biberach und die Staatsanwaltschaft Ravensburg am Montag mit. Die Tat … [Read more...]