13. Dezember 2019

Tote nach Schüssen in Halle

Quelle: jungefreiheit.de HALLE. Bei Schüssen nahe einer jüdischen Synagoge und vor einem Dönerimbiß sind in Halle mindestens zwei Personen getötet worden. Videos und Bilder zeigen mindestens einen der Täter in einem Kampfanzug. Die Stadt Halle an der Saale sprach von einer Amoklage. Die Schüsse fielen im Paulusviertel der Stadt unmittelbar in der … [Read more...]

Wieder Donauwörth: Asylbewerber randaliert am Ankerzentrum

Quelle: jungefreiheit.de DONAUWÖRTH. Das Zeugenvideo dauert nur 40 Sekunden. Im Hintergrund ist eine entsetzte Frauenstimme zu hören: „Mein Auto!“ Zu sehen ist, wie ein Afrikaner mit einem dicken Ast die Scheiben von acht geparkten Autos zertrümmert. Offenbar in aller Ruhe macht er sich ungestört an sein Werk, holt den zwischenzeitlich verlorenen Ast … [Read more...]

Linksterroristen bedrohen Leben und Gesundheit

Quelle: afd.de Linksterroristen bedrohen Leben und Gesundheit von Familie, Nachbarn und Mitarbeitern der Vermieterin der AfD-Wahlfeier Weil die Betreiberin des Veranstaltungssaals, ihre Familie, ihre Nachbarn und ihre Mitarbeiter massiv von Linksterroristen bedroht wurden, sah sie sich heute genötigt, den Vertrag zur Ausrichtung der Wahlfeier … [Read more...]

Mehr als 205 Tote bei Anschlagsserie auf Kirchen und Hotels

Quelle: jungefreiheit.de COLOMBO. Bei einer Serie von Terroranschlägen am Ostersonntag in Sri Lanka sind mindestens 205 Personen ums Leben gekommen. Innerhalb von einer halben Stunde detonierten am Sonntag vormittag Ortszeit Bomben in drei Kirchen in verschiedenen Städten sowie in drei Luxushotels in der Hauptstadt Colombo. In den Gotteshäusern fanden … [Read more...]

Libanesische Einwanderer: 300-Personen-Mob geht auf Polizisten los

Quelle: jungefreiheit.de BOCHOLT. Ein Mob von bis zu 300 Personen überwiegend ausländischer Herkunft ist am Wochenende in der westfälischen Stadt Bocholt auf Polizisten losgegangen. Dem vorausgegangen war ein Streit in einer Gaststätte am Europaplatz, zu der die Einsatzkräfte gegen drei Uhr in der Nacht zu Sonntag gerufen wurden. Bei den rund 20 bis 30 … [Read more...]

Die Parlamentsmehrheit erklärt der AfD den Krieg

Quelle: jungefreiheit.de von Jörg Kürschner Die etablierten Parteien haben dem Ansehen des Bundestags schweren Schaden zugefügt. SPD, Grüne, Linke sowie große Teile der Union und der FDP haben die AfD-Kandidatin für das Amt der Bundestagsvizepräsidentin, Mariana Harder-Kühnel, erneut scheitern lassen. Zum dritten Mal. Endgültig. Zweimal hatten Union, … [Read more...]

Jeder zweite Zuwanderer scheitert bei Deutschtest

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Fast jeder zweite Zuwanderer ist während des Integrationskurses am Deutschtest gescheitert. Von den etwa 202.000 Teilnehmern konnten 93.500 die Kurse nicht erfolgreich beenden, zitiert die Neue Osnabrücker Zeitung aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine AfD-Anfrage. Dies entspricht einer Durchfallquote … [Read more...]

Erneute Attacke auf AfD-Mitglied in Berlin

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Bislang unbekannte Täter haben in Berlin das Auto eines AfD-Mitglieds angezündet. Wie die Polizei auf JF-Nachfrage bestätigte, ging das Fahrzeug im Stadtteil Köpenick in der Nacht zu Freitag kurz nach 2 Uhr in Flammen auf. Aufgrund des möglichen politischen Hintergrunds der Tat ermittle der Staatsschutz. Bei dem Auto … [Read more...]

Gelsenkirchen: Junge Migranten randalieren im Hauptbahnhof

Quelle: jungefreiheit.de GELSENKIRCHEN. Eine Gruppe von 20 bis 30 überwiegend jugendlicher Migranten hat am Samstag im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Sie pöbelten dort unter anderem Passanten an, sprühten mit Feuerlöschern umher und bewarfen Mitarbeiter der Straßenbahngesellschaft Bogestra mit Schottersteinen, … [Read more...]

Interpol warnt vor neuer IS-Terrorwelle

Quelle: jungefreiheit.de PARIS. Die internationale Polizeibehörde Interpol hat vor einer zweiten Welle radikal-islamischen Terrors gewarnt. Viele verurteilte Terrorunterstützer säßen nur relativ kurze Gefängnisstrafen ab, weil sie nicht wegen eines konkreten Anschlags verurteilt worden seien, mahnte Generalsekretär Jürgen Stock laut Nachrichtenagentur … [Read more...]