22. Januar 2020

Polizei erschießt mutmaßlichen Terroristen in Gelsenkirchen

Quelle: jungefreiheit.de GELSENKIRCHEN. Die Polizei Gelsenkirchen hat einen mutmaßlichen islamischen Terroristen erschossen. Der 37 Jahre alte Türke, der zuletzt in Gelsenkirchen wohnte, war am Samstag abend mit einem Stock und einem Messer auf die Polizeiwachse Süd in Gelsenkirchen zugelaufen. Wie Augenzeugen der Bild-Zeitung berichteten, habe der … [Read more...]

Etwa 500 Bürger besuchten Film-Premiere mit Islam-Dokumentation in der Sachsenlandhalle Glauchau

(AG WELT) Am 23. November 2019 haben etwa 500 interessierte Bürger die Film-Premiere zum Dokumentarfilm „Die unbequeme Wahrheit über den Islam“ in der Sachsenlandhalle in Glauchau erleben dürfen. Auch eine Gruppe junger Männer aus einem nahe gelegenen Asylbewerberheim hat teilgenommen. Da im Vorfeld der Veranstaltung das Pressebüro der Arbeitsgemeinschaft … [Read more...]

Rücksicht auf Moslems: Kaum noch Schweinefleisch in Düsseldorfs Kitas

Quelle: jungefreiheit.de DÜSSELDORF. In Düsseldorfer Kitas kommt aus Rücksicht auf moslemische Kinder immer weniger Schweinefleisch auf den Teller. Die 24 von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) betriebenen Kitas in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt verzichten laut einem Bericht der Rheinischen Post bereits komplett auf Schweinefleisch. Der … [Read more...]

Einladung zur Film-Premiere

Sie sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei! Bringen Sie Freunde und Bekannte mit! Schauen Sie auf www.islam-film.de Kommen Sie am 23. November in die Sachsenlandhalle nach Glauchau (08371 Glauchau, An der Sachsenlandhalle 3) zur Premiere unserer Filmdokumentation „Die unbequeme Wahrheit über den Islam“ und anschließendem Podiumsgespräch mit … [Read more...]

Bei Abschiebung droht der Tod

Quelle: idea.de Herborn/Wetzlar (idea) – Im Fall der von einer Abschiebung bedrohten iranischen Christin aus dem mittelhessischen Herborn, die unter dem Decknamen „Mahsa“ deutschlandweit bekannt ist, gibt es keine Fortschritte. Das sagte einer ihrer Unterstützer, der Arzt Georg Müller (Solms bei Wetzlar), der Evangelischen Nachrichtenagentur idea: „Es … [Read more...]

Berlin 2019 – Al-Kuds-Tag der Israelfeinde

Quelle: egmond-prill.de Gedanken zum Versagen der deutschen Politik im Blick auf Israel von Egmond Prill Mitten in Berlin fordern Tausende das Ende Israels. Nicht mit schönen Worten, erst recht nicht mit Argumenten, sondern voller Hass genährt vom Glauben an Allah. Seit Jahren brennt in der deutschen Hauptstadt zum Ende des islamischen … [Read more...]

Ist „Moschee-Schwänzen“ böse und „Klima-Schwänzen“ gut?

Quelle: idea.de Rendsburg/Karlsruhe (idea) – Ein Ehepaar aus Rendsburg, das einen Sohn von einem Moscheebesuch im Schulunterricht abhielt und deshalb mit einem Bußgeld belegt wurde, hat gegen das Urteil Beschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingelegt. Das teilte der für das Verfahren bevollmächtigte Rechtsanwalt Alexander Heumann … [Read more...]

Österreich: Kopftuchverbot für Grundschüler

Quelle: jungefreiheit.de WIEN. Das österreichische Parlament hat ein Kopftuchverbot für Grundschulkinder beschlossen. Mit den Stimmen der Regierungskoalition von ÖVP und FPÖ entschied der Nationalrat am Mittwoch abend, daß „das Tragen weltanschaulich oder religiös geprägter Bekleidung, mit der eine Verhüllung des Hauptes verbunden ist“ künftig … [Read more...]

Aschaffenburg: Schulfest wegen Ramadans abgesagt

Quelle: jungefreiheit.de ASCHAFFENBURG. Eine Förderschule im bayerischen Aschaffenburg hat offenbar ihr für Mitte Mai geplantes Schulfest abgesagt, weil es in die Zeit des Ramadans fällt. Eine entsprechende Mitteilung an die Eltern der Schüler kursiert in sozialen Medien. Darin heißt es, man habe bei der Festlegung des Termins leider übersehen, daß … [Read more...]

Die Vielehe ist bundesrepublikanische Wirklichkeit

Quelle: jungefreiheit.de von Boris T. Kaiser Die Debatte um die Vielehe nach den Regeln der Scharia macht einmal mehr deutlich, welch tiefgehende kulturelle Gräben zwischen den Werten der deutschen Mehrheitsgesellschaft und den Normen und Regeln des Islam bestehen. Schon die Diskussion darüber, ob ein Einwanderer, der in einer islamischen Vielehe lebt, … [Read more...]