21. November 2018

Grüne lehnt härteres Vorgehen gegen kriminelle Asylbewerber ab

Quelle: jungefreiheit.de ERFURT. Die Thüringer Grünen-Abgeordnete Astrid Rothe-Beinlich hat scharfe Kritik an den Plänen von Innenminister Georg Maier (SPD) geäußert, der konsequenter gegen straffällige Asylbewerber vorgehen will. Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen warf dem Sozialdemokraten vor, seine Vorschläge seien „wenig … [Weiterlesen...]

Darauf ein kühles Blondes!

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Kaum zu glauben, daß es mal Zeiten gab, in denen man sich in Deutschland einfach über einen schönen, heißen Sommer freuen konnte. Eiscreme, hitzefrei, Baggersee und Biergarten. Aber so einfach ist das alles nicht mehr. Vertrocknete Wiesen und schlechte Ernten, Algenblüten in aufgeheizten Seen, in … [Weiterlesen...]

Offenburg-Mord: Palmer kritisiert ausbleibende Berichterstattung

Quelle: jungefreiheit.de TÜBINGEN/OFFENBURG. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat die ausbleibende Berichterstattung der „Tagesschau“ über den Mord an einem Arzt in Offenburg scharf kritisiert. Es sei nicht irgendein Mord gewesen, schrieb Palmer auf Facebook. „Wenn ein Mensch, der im Beruf anderen Menschen hilft, ohne erkennbaren Grund … [Weiterlesen...]

Enteignungsähnliche Effekte

Quelle: jungefreiheit.de von Erich Weede Die Grünen sind zwar die schwächste Fraktion im Bundestag, aber seitdem Angela Merkel die deutsche Politik dominiert, werden große Teile ihrer Zielvorstellungen von der CDU und der SPD durchgesetzt: Die Energiepreise steigen, belasten Verbraucher und Industrie. Langsam aber beständig wird die … [Weiterlesen...]

Die neuen Freunde der CSU

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Schon erstaunlich, daß immer noch ein harter Kern von neun Prozent der Wähler bei den Grünen das Kreuzchen macht, einer Partei, aus der bekanntlich noch mehr sektiererischer Unfug und groteske Sprüche zu hören sind als aus jeder anderen. Noch skurriler ist, daß die Drehhofer-CSU offenbar ernsthaft daran … [Weiterlesen...]

Kampf gegen die AfD: „Es wird in diesem Konflikt Opfer geben“

Quelle: jungefreiheit.de von Felix Krautkrämer Ein bißchen Druck hier, eine kleine Einschüchterung dort. Eine Drohung zu passender Zeit, ergänzt um vermeintlich gutgemeinte Warnungen. Wer dann nicht hören will, bekommt die Konsequenzen zu spüren: Boykottaufrufe, Blockaden, Demonstrationen, Störaktionen. So wünscht sich das Bündnis „Aufstehen gegen … [Weiterlesen...]

Keine Regenbogenflagge: Beck schimpft über Regierung

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck hat der Bundesregierung eine rückständige Haltung bei der Akzeptanz von Homosexuellen vorgeworfen. Anlaß ist die Weigerung der Regierung, vor sämtlichen Bundesministerien am Christopher-Street-Day die Regenbogenflagge zu hissen. Dies sei „pickelhaubig, vorgestrig und … [Weiterlesen...]

„Pakt für das Zusammenleben“: Grüne fordern Alternative zur Ehe

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die Grünen haben eine Alternative zur Ehe vorgeschlagen. Dieser „Pakt für das Zusammenleben“ (PaZ) solle nicht nur Liebespaaren offenstehen, sondern allen Formen von Zweierbeziehungen, „die gegenseitig Verantwortung füreinander übernehmen“, heißt es in einem Antrag der familienpolitischen Sprecherin der Bundestagsfraktion, … [Weiterlesen...]

Widerstand gegen Kuppelkreuz auf Stadtschloss

Quelle: idea.de Berlin (idea) – In Berlin ist erneut eine Debatte um die Rekonstruktion des Stadtschlosses entbrannt. Stein des Anstoßes diesmal ist das Kuppelkreuz. Vertreter der Linken und der Grünen fordern, auf das Symbol zu verzichten, weil es die Neutralität des Bauwerks gefährde. „Es soll ein öffentliches Gebäude sein, in das sich alle … [Weiterlesen...]

Die Arroganz der Einheitsfront

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Wer immer schon den Verdacht hatte, daß es sich bei CDUSPDFDPGRÜNENLINKEN um eine Art Einheitspartei handelt, innerhalb derer Opposition allenfalls simuliert wird, kann sich nach dieser peinlichen Nummer des hessischen Landtags einmal mehr bestätigt fühlen: Geschlossen „verurteilten“ sämtliche … [Weiterlesen...]