28. Februar 2020

Polizei beendet Kirchenasyl in freikirchlicher Gemeinde

Quelle: idea.de Gelsenkirchen (idea) – Die Polizei hat am 13. Januar in Gelsenkirchen ein Kirchenasyl beendet. Laut einer Pressemitteilung der „Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche“ und des „Ökumenischen Netzwerks Asyl in der Kirche in NRW“ war es die erste gewaltsame Auflösung eines Kirchenasyls in Nordrhein-Westfalen seit 2016. Auf … [Read more...]

„Dann können wir den Laden zumachen“

Quelle: jungefreiheit.de Dem Föderalismus in Deutschland geht es nicht gut. Egal ob in der Bildungspolitik, im Polizeirecht oder zuletzt in der Zuständigkeitsfrage bei Abschiebungen: Die wenigen verbliebenen Rechte der Länder sind unter Beschuß.  Der Befund von Verfassungsrichter Peter Huber an diesem Donnerstag abend in der Volkshochschule Erding ist … [Read more...]

WDR wünscht sich „buntere“ Handballer

Quelle: jungefreiheit.de Die deutsche Handballnationalmannschaft kämpft derzeit bei der Europameisterschaft um den Titel. Nach dem verhaltenen Start in das Turnier begeistert sie die Anhänger wieder mit starken Leistungen. Doch einige Journalisten können die Begeisterung nicht teilen. Dabei geht es ihnen mitnichten um den Sport. Ein Beitrag des … [Read more...]

Weltverfolgungsindex 2020: Zahl attackierter Kirchen steigt dramatisch an

Open Doors veröffentlicht Rangliste der Länder mit der stärksten Christenverfolgung  (Kelkheim) – Das christliche Hilfswerk Open Doors hat den Weltverfolgungsindex 2020 veröffentlicht, die Rangliste der 50 Länder, in denen Christen am stärksten verfolgt werden. Demnach hat die Gewalt gegen Christen und ihre Kirchen dramatisch zugenommen. Neben den 50 … [Read more...]

Sachsen: Bischofskandidaten aus biblischer Sicht ungeeignet

von Thomas Schneider Nach dem Rücktritt von Carsten Rentzing als Landesbischof hat die Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Sachsen am 10. Januar zwei Kandidaten für die Wahl des neuen Landesbischofs benannt: Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz (Dresden) Superintendentin Ulrike Weyer (Plauen) Bilz leitet seit Januar 2019 als … [Read more...]

Wenn sich Gewalt etabliert

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Connewitz. Der Leipziger Stadtteil hat seinem zweifelhaften Ruf als Hort des organisierten militanten Linksextremismus in Deutschland in der Silvesternacht wieder einmal traurige Ehre gemacht. Über Stunden hinweg Bürgerkriegsszenen, heimtückische Angriffe auf Polizeibeamte, ein Beamter von vermummten … [Read more...]

Proteste: Brasilianisches Gericht verbietet Film mit „schwulem Jesus“

Quelle: jungefreiheit.de RIO DE JANEIRO. Ein Gericht in Rio de Janeiro hat den Streamingdienst Netflix angewiesen, den Film „Die erste Versuchung Christi“ aus ihrem Angebot zu streichen. Zuvor hatten über zwei Millionen Menschen in Brasilien eine Petition unterzeichnet, in der sie die Online-Plattform aufforderten, den Film, der Jesus als … [Read more...]

AfD bekräftigt Rücktrittsforderung gegen Sachsens Justizministerin

Quelle: jungefreiheit.de DRESDEN. Im Fall der wegen ihrer linksradikalen Vergangenheit in die Kritik geratenen sächsischen Justizministerin Katja Meier (Grüne) drängt die AfD weiter auf politische Konsequenzen. Meier habe die Gelegenheit nicht genutzt, Zweifel an ihrer Eignung für das Amt auszuräumen, sagte der stellvertretende … [Read more...]

„Blackfacing“: „Initiative Schwarze Menschen“ kritisiert Sternsinger

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Die „Initiative Schwarze Menschen in Deutschland“ hat kritisiert, daß sich Kinder das Gesicht schwarz anmalen, wenn sie am 6. Januar als Sternsinger Spenden sammeln. „Schwarze Menschen werden so auf ihre Hautfarbe und äußeren Merkmale reduziert“, sagte der Sprecher der Organisation, Tahir Della, der Nachrichtenagentur … [Read more...]

Feministische Gruppe bekennt sich zu Brandanschlag auf Gemeinde

Quelle: idea.de Tübingen (idea) – Zu dem Anschlag auf eine evangelikal-charismatische Gemeinde in Tübingen hat sich eine „Feministische Autonome Zelle“ bekannt. Mehrere Täter hatten am frühen Morgen des 27. Dezember vor dem Konferenzzentrum der „Tübinger Offensiven Stadtmission“ (TOS) einen Kleinbus in Brand gesteckt und den Eingangsbereich des … [Read more...]