17. Februar 2019

Politische Tätigkeit: Uni will Patzelt nicht als Seniorprofessor

Quelle: jungefreiheit.de DRESDEN. Die Technische Universität Dresden hat dem Politikwissenschaftler Werner Patzelt eine Seniorprofessur verweigert. Als Begründung nannte Prodekan Lutz Hagen im MDR unter anderem, Patzelt habe sich politisch zu stark exponiert. Dies sei als Hochschullehrer zwar sein Recht. „Aber viele haben eben den Eindruck, daß er … [Weiterlesen...]

Furcht vor der Isolation

Quelle: jungefreiheit.de von Dieter Stein Wer den Ex-Handballnationalspieler Stefan Kretzsch­mar kennt, weiß, daß er kein Rechter ist. Der Riese mit großflächigen Tätowierungen und getunnelten Ohrläppchen pflegt die Attitüde des Punkers und schwärmte kürzlich in einem Interview von den Zeiten als Hausbesetzer im linken Milieu. Doch sind in jüngster … [Weiterlesen...]

Jeder fünfte Einwanderer toleriert Gewalt gegen die AfD

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag von Tichys Einblick gaben 18,5 Prozent der befragten Migranten an, Gewalt gegen die AfD nachvollziehen zu können. Aber auch sechs Prozent der Deutschen äußerten Zustimmung, wenn Angehörige dieser Partei körperlich attackiert werden. Von den insgesamt … [Weiterlesen...]

Meuthen: Kramp-Karrenbauers Kritik an der Deutschen Umwelthilfe ist durchschaubares Manöver

In einer Pressemitteilung kommentiert der Bundessprecher der AfD und EU-Abgeordnete, Prof. Dr. Jörg Meuthen, die Kritik von Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) an der Deutschen Umwelthilfe wie folgt: "Annegret Kramp-Karrenbauers Kritik an der Deutschen Umwelthilfe ist ein durchschaubares Manöver zur eigenen Profilschärfung, das unauthentischer nicht sein … [Weiterlesen...]

Solinger Kirchengemeinde verhindert Abschiebung

Quelle: jungefreiheit.de SOLINGEN. Im nordrhein-westfälischen Solingen haben rund 200 Personen am Montag morgen die Abschiebung eines Asylbewerbers verhindert. Sie versammelten sich um fünf Uhr zu einer Andacht im Gemeindehaus der evangelischen Luther-Kirchengemeinde, um ihre Solidarität mit dem sich illegal im Land aufhaltenden Iraner zu zeigen berichtet … [Weiterlesen...]

Offener Brief zu einem Gemeindebrief in der Adventszeit

Offener Brief von Pfr. i.R. Eberhard Kleina An die Katholische Kirchengemeinde Anna Katharina, Am Tüskenbach 18, 48653 Coesfeld, (Zu Händen von Herrn Dechant Johannes Hammans) Betr.:  Gemeindebrief in der Adventszeit Sehr geehrter Herr Hammans, durch einen  Bekannten  erhielt ich den  o.g. Gemeindebrief. Mit Bezug auf die eben hinter uns … [Weiterlesen...]

Kirchenmitglieder in fünf Jahren in der Minderheit

Quelle: idea.de Köln (idea) – Die beiden großen Kirchen in Deutschland verlieren im Schnitt pro Jahr 0,6 Prozentpunkte ihrer Mitglieder. Sie werden deshalb „ungefähr in vier oder fünf Jahren nicht mehr die Mehrheit der Bevölkerung haben“. Das prognostiziert der Politikwissenschaftler Carsten Frerk (Berlin) in einem Interview mit dem Deutschlandfunk … [Weiterlesen...]

Was ist Aberglaube?

(AG WELT) Viele Menschen sind sehr empfänglich für Mystik, Magie und Übersinnliches. Sie glauben, dass es außerhalb der sichtbaren Welt Kräfte, Energien und Geistwesen gibt, die ihnen bei der Suche nach vollkommenem Glück helfen könnten. Besonders dann, wenn ein Mensch keinen Bezug zum Glauben an Gott hat, greift er nach übersinnlichen Angeboten, die … [Weiterlesen...]

Koalition in Hessen prüft „Bannmeile“ für Lebensschützer

Quelle: idea.de Wiesbaden (idea) – In Hessen soll geprüft werden, ob protestierende Lebensschützer künftig 150 Meter Abstand von Beratungsstellen für Schwangere in Konfliksituationen einhalten müssen. Das geht aus dem Koalitionsvertrag von CDU und Bündnis 90/Die Grünen hervor, den die beiden Parteien am 20. Dezember unterschrieben haben. Wie es … [Weiterlesen...]

In eigener Sache

[Weiterlesen...]