5. Juni 2020

EKD-Position zur „Ehe für alle“ ist eine Katastrophe

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die Kritik aus theologisch konservativen Kreisen an der Position der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in der Debatte um die sogenannte „Ehe für alle“ hält an. Ihre Leitung – der Rat – hatte am 28. Juni eine Stellungnahme veröffentlicht, in der die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Partnerschaften … [Read more...]

Dramatischer Einstellungswandel

Quelle: jungefreiheit.de von Karlheinz Weißmann Es ist gekommen wie erwartet. Die Mehrheit des Bundestages hat für die Einführung der „Universalehe“ (Berthold Kohler) gestimmt. Es bleibt das folgenlose „Nein“ der Kanzlerin und der Union. Aber auch die hat sich bis zum Schluß hinter formalen Gründen verschanzt: Man hätte zuerst die Verfassung ändern … [Read more...]

Heftige Kontroverse um die „Ehe für alle“

Quelle: idea.de Bad Blankenburg (idea) – Die voraussichtliche Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Partnerschaften stößt in den Kirchen auf ein unterschiedliches Echo. Während Evangelikale und Katholiken das Vorhaben klar ablehnen, äußern sich Vertreter der evangelischen Kirche eher zurückhaltend oder teilweise zustimmend. Bundeskanzlerin … [Read more...]

Skrupellose Ehe-Travestie

Quelle: jungefreiheit.de von Michael Paulwitz Wieder ein konservativer Restbestand im CDU-Programm abgeräumt, wieder ein Parteitagsbeschluß in den Mülleimer geworfen, wieder ein Wahlversprechen gebrochen, wieder mal die eigene Partei als rückgrat- und gesinnungslosen Machterhaltungs- und Kanzlerclaqueurverein vorgeführt und die CSU als großmäulige … [Read more...]

SPD macht Ehe für alle zur Koalitionsbedingung

Quelle: jungefreiheit.de DÜSSELDORF. Die SPD hat die vollständige rechtliche Gleichstellung homosexueller Partnerschaften mit der Ehe zur Bedingung für ein künftiges Regierungsbündnis gemacht. „Egal in welcher Koalition: Wenn die SPD in der nächsten Regierung sein wird, setzen wir die Ehe für alle innerhalb der ersten 100 Tage um“, sagte … [Read more...]

CDU/CSU: EAK-Geschäftsführer gegen Ehe für Homosexuelle

Quelle: idea.de Kiel/Berlin (idea) – Der Bundesgeschäftsführer des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU (EAK), Christian Meißner (Berlin), lehnt den Vorschlag des voraussichtlichen Ministerpräsidenten in Schleswig-Holstein, Daniel Günther (CDU), ab, homosexuelle Partnerschaften rechtlich der Ehe zwischen Mann und Frau völlig gleichzustellen. … [Read more...]

Stoppt die Sexualisierung unserer Kinder!

Quelle: idea.de Wiesbaden (idea) – Zu einer Demonstration gegen den umstrittenen Lehrplan zur Sexualerziehung in Hessen lädt das Aktionsbündnis für Ehe und Familie – „Demo für alle“ – für den 25. Juni nach Wiesbaden ein. Bei der Veranstaltung unter dem Motto „Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder“ auf dem … [Read more...]

Debatte um Segnung homosexueller Partnerschaften hält an

Quelle: idea.de Stuttgart (idea) – Innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg reißt die Debatte um eine öffentliche Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften nicht ab. Die Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold hatte sich öffentlich für eine Segenshandlung ausgesprochen. Das hatte auch für Widerspruch gesorgt. Landesbischof Frank … [Read more...]

Stuttgarter Prälatin für die Segnung homosexueller Partnerschaften

Quelle: idea.de Stuttgart (idea) – Auf Kritik ist der öffentliche Vorstoß der Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold gestoßen, gleichgeschlechtliche Partnerschaften künftig auch in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg öffentlich zu segnen. Sie plädiere hier für eine Öffnung, „sonst beschädigen wir die Kirche“, sagte sie der „Stuttgarter … [Read more...]

Keine Regenbogenflagge: Beck schimpft über Regierung

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck hat der Bundesregierung eine rückständige Haltung bei der Akzeptanz von Homosexuellen vorgeworfen. Anlaß ist die Weigerung der Regierung, vor sämtlichen Bundesministerien am Christopher-Street-Day die Regenbogenflagge zu hissen. Dies sei „pickelhaubig, vorgestrig und … [Read more...]