21. Oktober 2019

Chinesische Machthaber sollen Kirchenleiter freilassen

Quelle: idea.de Hongkong (idea) – Die chinesischen Machthaber sollten das 60-jährige Bestehen der Volksrepublik zum Anlass nehmen, inhaftierte Kirchenleiter freizulassen. Dazu hat der im Ruhestand lebende Hongkonger katholische Kardinal Joseph Zen Ze-Kiun aufgerufen. Die ehemalige britische Kronkolonie genießt seit der Rückgabe an China im Jahr 1997 … [Read more...]

60 Jahre Volksrepublik China: Kein Grund zum Feiern

Quelle: idea.de Peking (idea) – Aus Sicht von Menschenrechtlern gibt es in China aus Anlass des 60-jährigen Bestehens der Volksrepublik nichts zu feiern. Auf die Millionen Opfer des maoistischen Terrors und des Vorgehens der heutigen Machthaber gegen ethnische und religiöse Minderheiten macht die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) mit … [Read more...]

EKD-Ratsvorsitzender: Viele Christen werden verfolgt

Quelle: idea.de Kassel (idea) – Auf die Situation bedrängter und verfolgter Christen hat der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber (Berlin), aufmerksam gemacht.   In einem Grundsatzreferat auf der EKD-Zukunftswerkstatt am 24. September in Kassel sprach er über das Schicksal von Christen in Nordkorea, der Türkei und im Jemen. Mitte September … [Read more...]

China: Behörden reißen Kirchenrohbau nieder

Quelle: idea.de Peking (idea) – In Nordost-China ist eine im Rohbau befindliche Kirche abgerissen worden, die auf dem Gelände einer christlichen Schuhfabrik entstehen sollte. Rund 400 Personen in Polizeikleidung hätten am 13. September die Mauern des Kirchenbaus in Fushan (Provinz Shanxi) eingerissen. Mit Raupen habe man auch andere Gebäude auf dem … [Read more...]

EKD-Ratsvorsitzender: Skandal der Christenverfolgung beenden

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Der „Skandal der Christenverfolgung“ in der islamischen Welt muss beim Namen genannt werden und ein Ende haben. Das hat der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber (Berlin), gefordert. Derzeit vollziehe sich eine Vertreibung des Christentums aus Vorderasien, wo die uralten Kirchen entstanden seien und mehr als 1.000 … [Read more...]

Türkischer Premier sagt Religionen Gleichbehandlung zu

Quelle: idea.de Istanbul (idea) – Der türkische Premierminister Recep Tayipp Erdogan hat den religiösen Minderheiten in dem überwiegend muslimischen Land Gleichbehandlung zugesagt. Es sei unerlässlich, allen 71,5 Millionen Einwohnern mit Respekt und Liebe zu begegnen, sagte er nach einem Mittagessen mit christlichen und jüdischen Religionsführern am 15. … [Read more...]

Türkei: Vorbehalte gegenüber Christen wachsen

Quelle: idea.de Z ü r i c h (idea) – Vorbehalte gegenüber Christen nehmen in der Türkei zu. Das geht aus dem Jahresbericht über Religion und Werteinstellungen des Züricher Medienforschungsinstituts Media Tenor hervor. Demnach ist der Anteil der türkischen Bevölkerung, der eine kritische Haltung gegenüber Christen einnimmt, von 44 Prozent im Jahr 2004 auf 74 … [Read more...]

Terrorismus mit Weitergabe des Evangeliums bekämpfen

Quelle: idea.de  O l d e n b u r g (idea) – Der einzige Weg, den internationalen Terrorismus wirksam zu bekämpfen, ist die Weitergabe des Evangeliums. Diese Ansicht vertritt der Gründer des Hilfswerks für verfolgte Christen „Open Doors“, der Holländer Anne van der Bijl. Der 80-Jährige sprach am 10. April beim Europäischen Jugendmissionskongress … [Read more...]