28. Februar 2020

In der Erziehung autoritär sein

Quelle: idea.de Berlin/Vancouver (idea) – Eltern dürfen keine Angst vor der Erziehung haben. Sie sollten sich stattdessen trauen, autoritär zu sein. Diese Ansicht vertritt der kanadische Psychologe und fünffache Vater Gordon Neufeld (Vancouver) in einem Interview mit der Zeitung „Die Welt“ (Berlin). Neue Forschungsergebnisse bestätigten, dass … [Read more...]

Erziehungsgewerkschaft gegen Verschleierungsverbot

Quelle: jungefreiheit.de OSNABRÜCK. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat davor gewarnt, vollverschleierten Schülerinnen den Zugang zum Unterricht zu erschweren. „Ein Verbot der Vollverschleierung ist der vollkommen falsche Weg. Wir dürfen Frauen nicht nur deswegen von Bildung ausschließen, weil sie Burka oder Nikab tragen“, sagte … [Read more...]

ZDF behauptete: Israel erzieht seine Schüler zum Töten

Quelle: idea.de Mainz (idea) – Die Nachrichtensendung „heute+“ des ZDF (Mainz) ist in die Kritik geraten. Sie hatte am 5. Juli in der Ankündigung eines TV-Beitrags behauptet, Israel erziehe seine Schulkinder dazu, Palästinenser zu hassen und zu töten. Wörtlich hieß es dort: „Erzogen zum Hass? Wie israelische und palästinensische Kinder dazu … [Read more...]

In Nordrhein-Westfalen gibt es „sexualpädagogische Auswüchse“

Quelle: idea.de Köln/Düsseldorf (idea) – In den nordrhein-westfälischen Schulen gibt es sexualpädagogische Auswüchse. Diese Meinung vertritt die FDP-Landtagsabgeordnete Yvonne Gebauer (Köln) in der „Welt am Sonntag“ vom 19. Juni. Beispielsweise dürften schon Zwölfjährigen Sexualpraktiken wie Sadomasochismus und Phänomene wie der „Darkroom“ … [Read more...]

Christliche Familie erhält Sorgerecht zurück

Quelle: idea.de Oslo (idea) – Das in Norwegen lebende christliche Ehepaar Bodnariu (Naustdal bei Bergen) hat das Sorgerecht für alle fünf Kinder wiedererhalten. Das teilte der Sprecher der Familie, Pastor Cristian Ionescu, in einer Erklärung mit. Bereits im April hatte das Paar das Sorgerecht für den jüngsten, zehn Monate alten Sohn Ezekiel … [Read more...]

Grundschullehrer läßt Homo-Hochzeit nachspielen

Quelle: jungefreiheit.de GENT. Eine Grundschule im belgischen Gent hat zwei ihrer Schüler im Hochzeitszimmer des Rathauses symbolisch verheiratet. Titus und Otto waren die ersten Jungen, die sich das Ja-Wort gaben und damit eine Homo-Trauung nachstellten, berichtete der Fernsehsender tvo. Ihre Klassenkameraden fungierten bei der Ehe-Übung als … [Read more...]

JF-TV-Dokumentation: Perversion im Klassenzimmer

Quelle: jungefreiheit.de Immer mehr Bundesländer wollen über die Bildungspläne die Gender-Ideologie in den Schulen etablieren. Auf das natürliche Schamgefühl der Kinder wird dabei keine Rücksicht genommen. Der Endspurt der sexuellen Revolution findet dort statt, wo Eltern ihren Erziehungsauftrag zwangsweise abgeben – in den Schulen und … [Read more...]

Drei Parteien unterstützen alle Forderungen der „Demo für alle“

Quelle: idea.de Stuttgart (idea) – Wie stehen die politischen Parteien in Baden-Württemberg zu den acht wichtigsten familien- und bildungspolitischen Forderungen des Aktionsbündnisses „Demo für alle“? Es hat die Landtagswahl am 13. März zum Anlass genommen, genau das zu erfragen. Das Ergebnis: CDU, AfD und die christliche Kleinpartei „Bündnis C“ … [Read more...]

Kleinkinder sollen mit Homosexualität konfrontiert werden

Quelle: jungefreiheit.de HALLE. Sachsen-Anhalts Justizministerin Angela Kolb (SPD) hat angekündigt, schärfer gegen die Diskriminierung sexueller Minderheiten vorzugehen. Mit speziellen „Kita-Koffern“ sollen deswegen künftig Kinder im Vor- und Grundschulalter über Homosexualität und „Geschlechtervielfalt“ konfrontiert werden, berichtet die … [Read more...]

Europaparlament treibt „Gender-Ideologie“ voran

Quelle: idea.de Straßburg/Berlin (idea) – Das Europäische Parlament hat am 9. September in Straßburg mit großer Mehrheit den umstrittenen „Bericht über die Stärkung von Mädchen durch Bildung in der Europäischen Union“ der portugiesischen Berichterstatterin und Sozialistin Liliana Rodrigues angenommen. 408 Abgeordnete stimmten dafür, 236 dagegen, … [Read more...]