20. Januar 2019

Christliche Familie erhält Sorgerecht zurück

Quelle: idea.de Oslo (idea) – Das in Norwegen lebende christliche Ehepaar Bodnariu (Naustdal bei Bergen) hat das Sorgerecht für alle fünf Kinder wiedererhalten. Das teilte der Sprecher der Familie, Pastor Cristian Ionescu, in einer Erklärung mit. Bereits im April hatte das Paar das Sorgerecht für den jüngsten, zehn Monate alten Sohn Ezekiel … [Weiterlesen...]

Grundschullehrer läßt Homo-Hochzeit nachspielen

Quelle: jungefreiheit.de GENT. Eine Grundschule im belgischen Gent hat zwei ihrer Schüler im Hochzeitszimmer des Rathauses symbolisch verheiratet. Titus und Otto waren die ersten Jungen, die sich das Ja-Wort gaben und damit eine Homo-Trauung nachstellten, berichtete der Fernsehsender tvo. Ihre Klassenkameraden fungierten bei der Ehe-Übung als … [Weiterlesen...]

JF-TV-Dokumentation: Perversion im Klassenzimmer

Quelle: jungefreiheit.de Immer mehr Bundesländer wollen über die Bildungspläne die Gender-Ideologie in den Schulen etablieren. Auf das natürliche Schamgefühl der Kinder wird dabei keine Rücksicht genommen. Der Endspurt der sexuellen Revolution findet dort statt, wo Eltern ihren Erziehungsauftrag zwangsweise abgeben – in den Schulen und … [Weiterlesen...]

Drei Parteien unterstützen alle Forderungen der „Demo für alle“

Quelle: idea.de Stuttgart (idea) – Wie stehen die politischen Parteien in Baden-Württemberg zu den acht wichtigsten familien- und bildungspolitischen Forderungen des Aktionsbündnisses „Demo für alle“? Es hat die Landtagswahl am 13. März zum Anlass genommen, genau das zu erfragen. Das Ergebnis: CDU, AfD und die christliche Kleinpartei „Bündnis C“ … [Weiterlesen...]

Kleinkinder sollen mit Homosexualität konfrontiert werden

Quelle: jungefreiheit.de HALLE. Sachsen-Anhalts Justizministerin Angela Kolb (SPD) hat angekündigt, schärfer gegen die Diskriminierung sexueller Minderheiten vorzugehen. Mit speziellen „Kita-Koffern“ sollen deswegen künftig Kinder im Vor- und Grundschulalter über Homosexualität und „Geschlechtervielfalt“ konfrontiert werden, berichtet die … [Weiterlesen...]

Europaparlament treibt „Gender-Ideologie“ voran

Quelle: idea.de Straßburg/Berlin (idea) – Das Europäische Parlament hat am 9. September in Straßburg mit großer Mehrheit den umstrittenen „Bericht über die Stärkung von Mädchen durch Bildung in der Europäischen Union“ der portugiesischen Berichterstatterin und Sozialistin Liliana Rodrigues angenommen. 408 Abgeordnete stimmten dafür, 236 dagegen, … [Weiterlesen...]

Schwesig will Betreuungsgeld in Kitas umleiten

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat gefordert, das vom Bundesverfassungsgericht gekippte Betreuungsgeld für Kitas auszugeben. „Wir brauchen zunächst Klarheit in der Koalition, daß die frei werdenden Mittel weiter Kindern und Familien zugute kommen“, sagte Schwesig der ARD. Nach ihren Angaben geht es … [Weiterlesen...]

Schadet das Aus für das Betreuungsgeld den Familien?

Quelle: ead.de Wetzlar (idea) – Nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (Karlsruhe) verstößt das Betreuungsgeld von 150 Euro monatlich für Eltern, die ihr Kind zwischen dem 15. und 36. Monat zu Hause betreuen, gegen das Grundgesetz. Begründung: Das Betreuungsgeld sei Ländersache. Hat das Gericht damit den Familien geschadet? Das fragt … [Weiterlesen...]

Widerstand gegen Homo-Ehe wächst

Quelle: jungefreiheit.de STUTTGART. Der Widerstand wächst: 4.600 Menschen, fast doppelt so viele wie vor drei Monaten, sind am Sonntag zur fünften „Demo für alle“ in Stuttgart unter dem Motto „Ehe bleibt Ehe“ gegen die „Öffnung“ der Zivilehe für Homosexuelle, Gender-Ideologie und Kinder-Frühsexualisierung auf die Straße gegangen. Die Polizei, die die … [Weiterlesen...]

Diktatentwurf: „Manchmal gibt es zwei Mamas oder zwei Papas“

Quelle: idea.de Kiel (idea) – Scharfe Kritik an Bestrebungen der Bundesländer, Kindern schon im Kindergarten und in der Grundschule „sexuelle Vielfalt“ zu vermitteln, übt der evangelische Theologe Dieter Müller (Kiel). „Hier wird ein ideologisches Menschenbild durch Gehirnwäsche in das Bewusstsein von Kindern getrieben“, schreibt er im … [Weiterlesen...]