13. November 2019

Abtreibungszahl in Deutschland zwei- bis dreimal höher als gemeldet?

Quelle: idea.de München/Wien (idea) – Die jährlichen Abtreibungszahlen in Deutschland sind zwei bis dreimal so hoch wie vom Statistischen Bundesamt (Wiesbaden) angegeben. Davon ist der österreichische Abtreibungsmediziner Christian Fiala (Wien) überzeugt, der seit Jahren die Entwicklung der Schwangerschaftsabbrüche weltweit verfolgt. Nach … [Read more...]

Vor allem junge Leute engagieren sich gegen Abtreibung

Quelle: idea.de Paris (idea) – In Europa engagieren sich vor allem junge Leute gegen Abtreibung. Das wurde auf einer internationalen Tagung über Lebensrechtsmärsche in Paris berichtet. Auf Einladung der Organisation „Choisir la vie“ (Das Leben wählen) nahmen Vertreter aus Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Schweiz, Deutschland, der … [Read more...]

Trump hat „gut und richtig“ entschieden

Quelle: idea.de Bonn/Washington (idea) – Als „gut, richtig und wichtig“ hat der Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Martin Lohmann (Bonn), die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump bezeichnet, per Erlass eine staatlich finanzierte Entwicklungshilfe von Organisationen zu verbieten, die im Ausland Abtreibungen finanzieren oder fördern. … [Read more...]

Trump streicht Abtreibungslobby die Mittel

Quelle: jungefreiheit.de WASHINGTON. Als eine seiner ersten Amtshandlungen hat Präsident Donald Trump ein deutliches Zeichen gegen Abtreibungen gesetzt. Er unterzeichnete am Montag ein Dekret, das staatliche Finanzhilfen für ausländische Organisationen verbietet, die Abtreibungen unterstützen. Trump setzte damit eine unter den früheren … [Read more...]

Abtreibung ist die häufigste Todesursache der Welt

Quelle: idea.de Weuspert (idea) – Abtreibung ist die häufigste Todesursache der Welt. Das beklagt die Bundesvorsitzende der „Aktion Lebensrecht für Alle“ (ALfA), Alexandra Maria Linder (Weuspert/Sauerland), in einer Pressemitteilung. Jedes Jahr werde nach Angaben der Vereinten Nationen etwa 45 Millionen Kindern das Recht auf Leben verwehrt. … [Read more...]

Französisches Gericht verbietet Down-Syndrom-Film

Quelle: jungefreiheit.de PARIS. Ein Film über Menschen mit Down-Syndrom darf in Frankreich nicht mehr gezeigt werden, weil in diesem die Möglichkeit der Abtreibung nicht erwähnt werde, berichtete die Catholic News Agency. Der oberste Verwaltungsgerichtshof von Frankreich hatte zuvor eine Entscheidung des Hohen Rates für audiovisuelle Medien (CSA) … [Read more...]

Neuer Rekord: 7.500 Teilnehmer beim „Marsch für das Leben“

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Mit einem neuen Teilnehmerrekord ist der 12. „Marsch für das Leben“ am 17. September in Berlin zu Ende gegangen. Nach Angaben des Bundesverbandes Lebensrecht, einem Zusammenschluss von 13 Organisationen, beteiligten sich an der überparteilichen und ökumenischen Aktion 7.500 Personen. Das waren 500 mehr als im … [Read more...]

Katholiken und Evangelikale unterstützen „Marsch für das Leben“

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Führende Vertreter der katholischen Kirche, der evangelikalen Bewegung und der Freikirchen haben sich hinter den „Marsch für das Leben“ am 17. September in Berlin gestellt. Eine Mitwirkung zugesagt haben bisher von katholischer Seite unter anderen der Berliner Erzbischof Heiner Koch und der Regensburger Bischof … [Read more...]

Evangelische Kirche bekräftigt Kritik am „Marsch für das Leben“

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz hat ihre Kritik am „Marsch für das Leben“ bekräftigt. Die Kirchenleitung lehne eine Unterstützung ab, sagte Sprecher Christoph Heil auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Am 17. September wollen Tausende Christen in Berlin für das … [Read more...]

„Marsch für das Leben“: Auf nach Berlin!

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Zur Teilnahme am „Marsch für das Leben“ am 17. September in Berlin hat der Bundesverband Lebensrecht eingeladen. Wie dessen Geschäftsstelle in Berlin dazu mitteilte, will der Marsch darauf aufmerksam machen, dass auch im vergangenen Jahr wieder rund 100.000 ungeborene Kinder in Deutschland abgetrieben wurden und … [Read more...]