28. September 2021

JS

Der Präsident des Diakonischen Werks, Johannes Stockmeier, lädt die Gewerkschaft zu Gesprächen ein. Foto: idea/kairospress