5. Dezember 2022

Jerusalem: IS-Sympathisanten drohen Christen mit dem Tod

Quelle: idea.de Jerusalem (idea) – In der israelischen Hauptstadt Jerusalem haben Sympathisanten der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) Flugblätter verteilt, in denen sie Christen „Rache“ androhen. Das meldet die Zeitung „Times of Israel“. Die Gruppe, die die Handzettel Ende Juni im Osten der Stadt unter die Menschen brachte, nennt sich … [Read more...]

Gauck warnt vor Antisemitismus von Einwanderern

Quelle: jungefreiheit.de BERLIN. Bundespräsident Joachim Gauck hat sich besorgt über den Antisemitismus in Deutschland und Europa gezeigt. „Neben einem ‘traditionellen’ Antisemitismus sehen wir uns verstärkt mit Antisemitismus aus Zuwandererfamilien konfrontiert“, sagte Gauck der Bild-Zeitung. „Auch in Deutschland haben wir bei Demonstrationen im … [Read more...]

Sächsische Israelfreunde wenden sich an die Öffentlichkeit

Quelle: idea.de Chemnitz (idea) – Anlässlich des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren und der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel vor 50 Jahren haben sich die Sächsischen Israelfreunde mit einer Resolution an die Öffentlichkeit gewandt. Sie wurde bei der 19. Sächsischen Israelkonferenz vom 8. bis 10. Mai in … [Read more...]

Attentäter erhält zweimal lebenslänglich

Quelle: israelnetz.com JERUSALEM (inn) – Ein israelisches Militärgericht hat einen palästinensischen Attentäter zu einer zweifachen lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Dieser hatte im November eine 26-jährige Israelin erstochen. Der 30 Jahre alte Palästinenser Maher Haschlamun aus Hebron muss wegen Mordes zwei lebenslange Gefängnisstrafen absitzen. … [Read more...]

Attentäter erhält zweimal lebenslänglich

Quelle: israelnetz.com JERUSALEM (inn) – Ein israelisches Militärgericht hat einen palästinensischen Attentäter zu einer zweifachen lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Dieser hatte im November eine 26-jährige Israelin erstochen. Der 30 Jahre alte Palästinenser Maher Haschlamun aus Hebron muss wegen Mordes zwei lebenslange Gefängnisstrafen absitzen. … [Read more...]

Nach Anschlag auf Synagoge: Eskaliert die Gewalt in Israel?

Quelle: idea.de Jerusalem (idea) – Der Israelexperte des Christlichen Medienverbundes KEP, Johannes Gerloff (Jerusalem), sieht in dem Terroranschlag auf eine Synagoge in Jerusalem keine neue Dimension der Gewalt. Zwei palästinensische Terroristen aus Ostjerusalem hatten am 18. November in der Kehilat Yaakov-Synagoge im westlichen Stadtteil Har Nof … [Read more...]

Soldaten-Selbsttötung nach Gaza-Konflikt

Quelle: israelnetz.com JERUSALEM (inn) – Drei Soldaten haben sich nach ihren Einsätzen in der Operation „Starker Fels“ umgebracht. Die Militärstrafverfolgungsbehörde untersucht die Fälle. Es sei noch nicht klar, ob es eine Verbindung zwischen den Suiziden und den traumatischen Erlebnissen der Soldaten infolge ihrer Einsätze gebe, berichtet die … [Read more...]

Frankreichs Juden strömen nach Israel

Quelle: idea.de Paris/Jerusalem (idea) – Immer mehr französische Juden wandern nach Israel aus. In den ersten acht Monaten des Jahres brachen nach Angaben der Jewish Agency, der Einwanderungsorganisation des Staates Israel, 4.566 französische Juden ins Heilige Land auf. Damit überholte Frankreich die ehemaligen Ostblockländer Ukraine (3.252) und … [Read more...]

Deutsche Evangelische Allianz stellt sich an die Seite der Juden

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Die Deutsche Evangelische Allianz hat alle Christen zur Teilnahme an der Kundgebung „Steh auf! Nie wieder Judenhass!“ am 14. September vor dem Brandenburger Tor in Berlin aufgerufen. Veranstalter ist der Zentralrat der Juden in Deutschland. Die Kundgebung soll ein Zeichen setzen gegen die jüngste Welle von … [Read more...]

Israel beendet Gespräche über Waffenstillstand

Quelle: jungefreiheit.de KAIRO. Die israelische Regierung hat die Verhandlungen über einen Waffenstillstand mit der Hamas abgebrochen. Zuvor waren trotz Waffenruhe erneut Raketen aus dem Gaza-Streifen auf Israel abgeschossen worden. Die Regierung in Tel Aviv kündigte Vergeltungsschläge an. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kündigte an, die … [Read more...]