12. Juli 2020

Deutsche skeptisch gegenüber dem Islam

Quelle: idea.de Düsseldorf/Berlin (idea) – Ein großer Teil der Bundesbürger teilt die Skepsis der Schweizer Bevölkerung gegenüber dem Islam. Das geht aus zwei Umfragen nach dem Volksentscheid zum Minarettbau in der Schweiz hervor.  Am 29. November hatte dort eine Mehrheit von 57,5 Prozent der Teilnehmer gegen die Errichtung von Minaretten … [Read more...]

Türkei: Wenig Verständnis für Minderheitsreligionen

Quelle: idea.de Istanbul (idea) – In der überwiegend muslimischen Türkei treffen Anhänger anderer Religionen auf wenig Verständnis, wenn sie öffentlich für ihren Glauben eintreten.  Etwa 59 Prozent der Türken sind der Meinung, dass es Nicht-Muslimen nicht gestattet sein darf, Versammlungen abzuhalten, bei denen über ihren Glauben gesprochen wird. … [Read more...]

Jemen: Seit einem halben Jahr kein Lebenszeichen von den Entführten

Quelle: idea.de Saada/Berlin (idea) – Von der im Jemen entführten fünfköpfigen Familie aus Sachsen und einem britischen Ingenieur gibt es auch ein halbes Jahr nach dem Verbrechen kein Lebenszeichen.  Am 12. Juni hatten Unbekannte eine Gruppe von Christen im Jemen verschleppt – darunter den Ingenieur Johannes Hentschel, seine Frau Sabine (36) sowie … [Read more...]

Evangelische Kirche begeht erstmals „Tag der verfolgten Christen“

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Erstmals begeht die evangelische Kirche im kommenden Jahr einen „Tag der verfolgten Christen“. Er soll in allen 22 Landeskirchen am 28. Februar, dem Kirchensonntag Reminiscere („Gedenket“) stattfinden.  Das kündigte die EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischöfin Margot Käßmann (Hannover), am 3. Dezember in Berlin an. … [Read more...]

Wird der Begriff Christenverfolgung leichtfertig verwendet?

Quelle: idea.de Hamburg/Kelkheim (idea) – Gegen eine leichtfertige Verwendung des Begriffs Christenverfolgung hat sich der Pressesprecher des Evangelisch-lutherischen Missionswerks in Niedersachsen, Klaus Hampe (Hermannsburg bei Celle), gewandt.  Hinter Übergriffen auf Christen stünden oft andere Motive als Hass auf ihre Religion, (Weiterlesen) … [Read more...]

Expertin kritisiert einseitige Islam-Berichterstattung

Quelle: idea.de Chemnitz (idea) – Kritik an einer häufig einseitigen Berichterstattung über den Islam hat die Islamwissenschaftlerin Christine Schirrmacher (Bonn) geübt. Wie sie in einem Vortrag zum Thema „Herausforderung Islam für Gesellschaft, Politik und Gemeinde“ Ende November in Chemnitz sagte, werde der Islam in den Medien meist nur mit Themen wie … [Read more...]

Veronika Bellmann: „Auch in Deutschland gibt es Ängste vor der Islamisierung der Gesellschaft“

(TS) Auf ihrer Internetseite beginnt die Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann (CDU) ihre Stellungnahme zum Volksentscheid zum Verbot des Baus von Minaretten in der Schweiz mit der Fragestellung: "Welches Ergebnis hätte es wohl in Deutschland bei einer solchen Abstimmung gegeben?"   "...die Bauten seien doch tolle Touristenattraktionen..." "Auch … [Read more...]

„Ein Zeichen gegen den Machtanspruch des Islams“

Quelle: idea.de Bern/Berlin (idea) – Kontroverse Reaktionen hat die Entscheidung der Schweizer ausgelöst, den Bau von Minaretten zu verbieten. Am 29. November hatten bei einer Volksabstimmung 57,5 Prozent der Teilnehmer für eine entsprechende Initiative der konservativen Schweizerischen Volkspartei (SVP) und der evangelikal geprägten Eidgenössischen Union … [Read more...]

Kirchenparlament befasst sich mit Christenverfolgung

Quelle: idea.de Stuttgart (idea) – Mit der bedrückenden Situation von Christen in zahlreichen, vor allem islamisch geprägten Ländern hat sich die württembergische Landessynode am 26. November in Stuttgart befasst.  Dabei berichtete Kirchenrat Klaus Rieth (Stuttgart) von Diskriminierungen und Verfolgungen in Nordkorea, Saudi-Arabien, Indien, … [Read more...]

Prof. Dr. Christine Schirrmacher: HERAUSFORDERUNG ISLAM für Gesellschaft, Politik und Gemeinde

Besuchen Sie zur Veranstaltung den Informationsstand von ideaSpektrum! … [Read more...]