13. November 2019

Ohne Sühnetod kein Christentum

Quelle: idea.de B e r l i n / H e i d e l b e r g (idea) – Im Streit um die Interpretation des Kreuzestods Jesu Christi hat einer der bekanntesten deutschen Theologen, Prof. Klaus Berger (Heidelberg), Stellung genommen. Wenn sich die Vorstellung durchsetze, dass Jesus Christus nicht für die Sünden der Menschen gestorben sei, gerate das Christentum an sein … [Read more...]

ProChrist: Veranstalter schaffen zusätzliche Plätze

Quelle: idea.de C h e m n i t z (idea) – Wegen des großen Andrangs bei der Evangelisation ProChrist in Chemnitz haben die Veranstalter in einem Zelt vor der Chemnitz-Arena 2.000 zusätzliche Plätze eingerichtet. „Wir wollen auf keinen Fall einen Menschen nach Hause schicken. Deshalb betreiben wir diesen Aufwand“, sagte ProChrist-Geschäftsführer Michael … [Read more...]

ProChrist: Veranstalter ziehen positive Zwischenbilanz

390.000 Personen verfolgen Übertragungen an den ersten drei Tagen C h e m n i t z (idea) – Eine positive Zwischenbilanz der Evangelisation ProChrist haben die Veranstalter gezogen. An den ersten drei Tagen seien mehr als 390.000 Besucher in ganz Europa zu den Übertragungen gekommen, hieß es am 1. April in Chemnitz. Allein die Auftaktveranstaltung in der … [Read more...]

„Chemnitz grüßt den Rest Europas“

BERICHT von Matthias Pankau (idea) Bis zum 5. April wird ProChrist täglich an 1.300 Orte übertragen Am 29. März war es soweit: Die Evangelisation ProChrist wurde in Chemnitz eröffnet. Eine Woche lang wird das 90-minütige Programm jeden Abend per Satellit an rund 1.300 Orte in ganz Europa übertragen. Zum Eröffnungsabend kamen allein in die Chemnitz-Arena … [Read more...]

Parzany: Christentum heute weithin Opium für das Volk

Quelle: idea e.V. Evangelische Nachrichtenagentur, Matthias Pankau   ProChrist-Start: 100.000 Besucher im deutschsprachigen Europa C h e m n i t z (idea) – Das Christentum ist weithin zu einer Art Opium für das Volk verkommen. Das beklagte Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel) am 29. März zur Eröffnung der Evangelisation ProChrist in Chemnitz. Die … [Read more...]

Affen – unsere Vorfahren?

Das Darwin-Jahr hat auch die Umfrageinstutute in Deutschland ereilt. So hat das Institut für Demoskopie (IfD) in Allensbach in der Zeit vom 1. bis 14. März 2009 1807 Bürger in Deutschland gefragt, ob sie der These zustimmen können, dass Mensch und Affe gemeinsame Vorfahren haben. 72 Prozent der Menschen auf dem Gebiet der ehemaligen DDR und 61 Prozent in der … [Read more...]

Wohin führt die Taufe?

Der Evangelische Gnadauer Gemeinschaftsverband und die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) wollen enger zusammenarbeiten. Der Wunsch der Gnadauer ist, dass Landeskirchliche Gemeinschaften als Gemeinden mit besonderem Status ebenfalls taufen, trauen und beerdigen dürfen. Wichtig sei aus Sicht der VELKD jedoch, dass sich … [Read more...]