5. Dezember 2022

EKD-Ratsvorsitzender: Viele Christen werden verfolgt

Quelle: idea.de Kassel (idea) – Auf die Situation bedrängter und verfolgter Christen hat der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber (Berlin), aufmerksam gemacht.   In einem Grundsatzreferat auf der EKD-Zukunftswerkstatt am 24. September in Kassel sprach er über das Schicksal von Christen in Nordkorea, der Türkei und im Jemen. Mitte September … [Read more...]

EKD-Ratsvorsitzender: Wählen gehen!

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber, ruft alle wahlberechtigten Bürger auf, sich an der Bundestagswahl am 27. September zu beteiligen.  „Wer nicht wählt, stärkt die Extreme“, warnt der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz in der Berliner Zeitung „B.Z.“. Er hebt die … [Read more...]

Liebenzeller Mission dankt EKD für Solidarität

Quelle: idea.de Bad Liebenzell (idea) – Die Liebenzeller Mission hat der EKD für ihre Solidarität mit der evangelikalen Bewegung gedankt. Beim Herbstmissionsfest am 13. September begrüßte Missionsdirektor Martin Auch einen „öffentlichen Schulterschluss“, mit dem der Rat der EKD die Diffamierung von Evangelikalen durch das ZDF-Magazin „Frontal 21“ … [Read more...]

Evangelikaler Theologe: Meinungsmacher werden intolerant

Quelle: idea.de Krelingen (idea) – Eine Intoleranz der Meinungsmacher gegenüber Christen beklagt der Leiter des Studienzentrums im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen (Walsrode), Manfred Dreytza.  Wie er im Informationsblatt „Krelinger Briefe“ schreibt, mehrten sich die Anzeichen dafür, dass bereits das Vertreten christlicher Grundwerte als … [Read more...]

Südkorea will Mission in islamischer Welt einschränken

Quelle: idea.de Seoul (idea) – Wegen einer wachsenden Gefahr von Terroranschlägen auf Südkoreaner erwägt die Regierung in Seoul, die Missionstätigkeit ihrer Bürger im islamisch geprägten Mittleren Osten einzudämmen. Kritiker sehen diese Maßnahme als Beschneidung der Menschenrechte, insbesondere der Religions- und Reisefreiheit. Nach südkoreanischem … [Read more...]

EKD nimmt Evangelikale vor Diffamierung in Schutz

Quelle: idea.de Hannover (idea) – Der Rat der EKD nimmt die Evangelikalen vor Diffamierung in Schutz. Das Leitungsgremium beschloss auf seiner jüngsten Sitzung am 4. und 5. September in Hannover eine Erklärung, die die verzerrte Darstellung dieser theologisch konservativen Protestanten in den Medien rügt. So wurden Evangelikale in einem Beitrag des … [Read more...]

Gnadauer Präses: Volkskirche ist frömmer geworden

Quelle: idea.de Kassel (idea) – Die Volkskirche ist insgesamt frömmer geworden. Dieser Ansicht ist der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Pfarrer Christoph Morgner (Kassel). So gebe es heute mehr Pfarrer, die im Sinne des Pietismus tätig seien, als in den 70er oder 80er Jahren, sagte … [Read more...]

Pietisten-Präses kritisiert Zurückhaltung der EKD

Quelle: idea.de Kassel (idea) – Kritik an der Zurückhaltung der EKD zu Medienangriffen auf Evangelikale hat der oberste Repräsentant des innerkirchlichen Pietismus geäußert. In einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea zeigte sich der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Pfarrer Christoph Morgner (Kassel), „sehr … [Read more...]

EKD-Ratsvorsitzender: Skandal der Christenverfolgung beenden

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Der „Skandal der Christenverfolgung“ in der islamischen Welt muss beim Namen genannt werden und ein Ende haben. Das hat der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber (Berlin), gefordert. Derzeit vollziehe sich eine Vertreibung des Christentums aus Vorderasien, wo die uralten Kirchen entstanden seien und mehr als 1.000 … [Read more...]

EKD-Ratsmitglied protestiert gegen ZDF-Beitrag

Quelle: idea.de Weissbach/Mainz (idea) – Erstmals hat jetzt ein EKD-Ratsmitglied gegen einen umstrittenen Beitrag des ZDF-Magazins „Frontal 21“ über evangelikale Missionsarbeit protestiert.   In der Sendung vom 4. August waren missionarisch engagierte Christen mit islamischen Selbstmordattentätern verglichen worden. „Bereit sein, für Gott zu … [Read more...]