28. Februar 2020

Politik & Gesellschaft

Carsten Hütter: Die AfD hat rund 7 Millionen Euro geerbt

AfD-Pressemitteilung Der stellvertretende AfD-Bundesschatzmeister Carsten Hütter erklärt: „Die Alternative für Deutschland hat einen Nachlass im Wert von rund sieben Millionen Euro geerbt. Das geht aus dem Rechenschaftsbericht der Partei für das Jahr 2018 hervor. Der Bericht liegt bei der Bundestagsverwaltung und wird in Kürze veröffentlicht. Der im … [Read more...]

Land Hessen verteidigt Kampagne gegen Linksextremismus

Quelle: jungefreiheit.de WIESBADEN. Die hessische Regierung hat eine Kampagne gegen Linksextremismus an Schulen verteidigt. „Präventionsmaßnahmen und Bildungsangebote zu den Themen Rechtsextremismus, Islamismus wie auch Linksextremismus rufen bundesweit immer wieder Kritik, insbesondere von dabei unmittelbar oder mittelbar thematisierten Gruppen, hervor“, … [Read more...]

Dresden: Linksextreme verhöhnen Bombenopfer auf Friedhof

Quelle: jungefreiheit.de DRESDEN. Linksextremisten haben die Gedenkveranstaltung auf dem Dresdner Heidefriedhof für die Toten der alliierte Luftangriffe auf die Stadt vor 75 Jahren gestört. Sie skandierten „Nie wieder Deutschland!“, „Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda!“ und „Oma, Opa und Hans-Peter: Keine Opfer, sondern Täter!“, entrollten … [Read more...]

Marburg: Linke Studenten wollen Islam-Vortrag verbieten

Quelle: jungefreiheit.de MARBURG. Linke Studentenorganisationen haben ein Verbot des geplanten Vortrags der Islam-Expertin Susanne Schröter an der Philipps-Universität Marburg gefordert. „Wir denken nicht, daß Schröters Vortrag ein sachlicher, wissenschaftlich wertvoller Beitrag zur Thematik sein wird, sondern befürchten, daß der Vortrag von … [Read more...]

Draghi und das dunkle Rätsel

Quelle: jungefreiheit.de von Bruno Bandulet Es geschehen Dinge in der großen Politik, die Rätsel aufgeben. So zum Beispiel die verunglückte Rede des deutschen Bundespräsidenten in Yad Vashem am 23. Januar, in der er bezweifelte, daß die Deutschen „für immer“ aus der Geschichte gelernt hätten. Oder auch ein anderer Auftritt Steinmeiers, nämlich der an … [Read more...]

Grüne blockieren Verschleierungsverbot an Unis

Quelle: jungefreiheit.de KIEL. Die Grünen in Schleswig-Holstein haben ein Verbot der Vollverschleierung an Hochschulen vorerst verhindert. Nach rund einjähriger Beratung sprach sich die Grünen-Landtagsfraktion gegen ein entsprechendes Vorhaben ihrer Koalitionspartner CDU und FDP aus, sagte ihr hochschulpolitischer Lasse Petersdotter der Welt. Die … [Read more...]

Pressemeldung des ABC-Bayern: Kritik am „Anti-Konversionsgesetz“ von Minister Spahn

Kritik am sog. „Anti-Konversionsgesetz“ von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat der Arbeitskreis Bekennender Christen in Bayern (ABC) geübt. Bei einer Tagung in Bayreuth beklagten verschiedene Sprecher, der von der Bundesregierung in Dezember verabschiedete Gesetzentwurf bedrohe die Freiheit der Seelsorge und damit die Freiheit der Religionsausübung. … [Read more...]

Trump spricht als erster US-Präsident beim Marsch für das Leben

Quelle: idea.de Washington (idea) – Jedes Kind ist ein wertvolles und heiliges Geschenk Gottes. Diese Meinung vertrat US-Präsident Donald Trump am 24. Januar in einer Rede beim 47. Marsch für das Leben in Washington. Trump ist der erste amtierende Präsident, der an dem Protestzug gegen Abtreibung teilnahm. Andere Präsidenten wie Ronald Reagan … [Read more...]

„Wir sind das Volk“ – vor dreißig Jahren

von Egmond Prill Erinnerungen an damals und Einsichten von heute Deutschland wird am 3. Oktober 2020 an die offizielle Wiedervereinigung vor dreißig Jahren erinnern. Im Januar 1990 war das noch nicht sicher! Die DDR gab es noch immer, auch den Machtapparat von SED und Stasi. Das Volk war derweil von den Straßen verschwunden und feierte Weihnachten. Nun … [Read more...]

Wenn die Existenz auf dem Spiel steht

Quelle: jungefreiheit.de Seit Monaten schon reißen die Diskussionen um die künftige Einstufung der AfD durch den Verfassungschutz nicht ab. Für die Partei steht dabei einiges auf dem Spiel. Welche konkreten Auswirkungen das über der Partei schwebende Damoklesschwert des „Verdachtfalls“ haben kann, beweist nicht zuletzt auch ein Fall aus Berlin, über den … [Read more...]