20. April 2019

Kirche & Glaube

ProChrist: Veranstalter ziehen positive Zwischenbilanz

390.000 Personen verfolgen Übertragungen an den ersten drei Tagen C h e m n i t z (idea) – Eine positive Zwischenbilanz der Evangelisation ProChrist haben die Veranstalter gezogen. An den ersten drei Tagen seien mehr als 390.000 Besucher in ganz Europa zu den Übertragungen gekommen, hieß es am 1. April in Chemnitz. Allein die Auftaktveranstaltung in der … [Read more...]

„Chemnitz grüßt den Rest Europas“

BERICHT von Matthias Pankau (idea) Bis zum 5. April wird ProChrist täglich an 1.300 Orte übertragen Am 29. März war es soweit: Die Evangelisation ProChrist wurde in Chemnitz eröffnet. Eine Woche lang wird das 90-minütige Programm jeden Abend per Satellit an rund 1.300 Orte in ganz Europa übertragen. Zum Eröffnungsabend kamen allein in die Chemnitz-Arena … [Read more...]

Parzany: Christentum heute weithin Opium für das Volk

Quelle: idea e.V. Evangelische Nachrichtenagentur, Matthias Pankau   ProChrist-Start: 100.000 Besucher im deutschsprachigen Europa C h e m n i t z (idea) – Das Christentum ist weithin zu einer Art Opium für das Volk verkommen. Das beklagte Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel) am 29. März zur Eröffnung der Evangelisation ProChrist in Chemnitz. Die … [Read more...]

Hoffnung für Deutschland

In dieser Woche hat die deutsche Bundeskanzelerin Klartext gesprochen, und das auch noch in der Katholischen Akademie in Berlin. Hatte sie doch erst kürzlich Papst Benedikt XVI ob seiner Wiederaufnahme des Holocaust-Leugners Richard Williamson in die Kirche kritisiert. Nun hat sich Angela Merkel quasi in die Höhle des Löwen begeben. Sie geht eben auch … [Read more...]

Der ewige Streit um den Sühnetod Christi

Ist Jesus Christus „für uns“ in den Tod gegangen? Können Christen das heute noch glauben und öffentlich bekennen oder muss der Tod Jesu am Kreuz anders gedeutet werden? Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat bereits im März 2008 in einer theologischen Stellungnahme die Deutung des Todes Jesu Christi als Sühnopfer für die Menschen … [Read more...]

„Zeigt Christus denen, die an Geister glauben.“

Der katholische Nachrichtenanbieter kath.net berichtet, dass Papst Benedikt XVI. bei einem Gottesdienst in der Sankt-Pauls-Kirche in Angola zu einer weiteren Evangelisierung Afrikas aufgerufen und vor Hexerei und Geisterglauben gewarnt habe. Der Papst wörtlich: "Unsere Aufgabe ist es, allen die Möglichkeit zu bieten, das ewige Leben zu erreichen. Zeigt … [Read more...]

Wohin führt die Taufe?

Der Evangelische Gnadauer Gemeinschaftsverband und die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) wollen enger zusammenarbeiten. Der Wunsch der Gnadauer ist, dass Landeskirchliche Gemeinschaften als Gemeinden mit besonderem Status ebenfalls taufen, trauen und beerdigen dürfen. Wichtig sei aus Sicht der VELKD jedoch, dass sich … [Read more...]

„Und wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht predigte!“

Ein steiler Satz, den ein Prediger öffentlich und zu sich selbst gesprochen hat (1.Kor. 9,16b). Der ist echt! Paulus war so sehr von der frohen Botschaft seines Herrn überwältigt, dass er gar nicht anders konnte, als sie weiterzusagen. Nicht etwa nur einige historische Fakten gibt Paulus weiter, sondern die volle Wahrheit: Sich als Sünder vor Gott zu … [Read more...]

Ist Jesus für die Sünden der Menschen gestorben?

Der frühere Bonner Superintendent und Fernsehpfarrer Burkhard Müller hat in mehreren Rundfunkandachten den Sühnetod Christi geleugnet. Der Tod Jesu sei eine dem modernen Menschen unzumutbare Vorstellung und biblisch unwesentlich. Damit reiht sich auch dieser Mann in die Reihe derer ein, die Jesus nicht als Gottes Sohn, sondern nur als guten und … [Read more...]

Muslimische Lehrer in Deutschland ausbilden?

Bekir Alboga, Dialogbeauftragte der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion, plädierte im "Forum am Freitag" (ZDF) für die Einrichtung von islamisch-theologischen Lehrstühlen in Deutschland zur Ausbildung von muslimischen Geistlichen an deutschen Hochschulen. Und er meint, dass zugunsten einer solchen Ausbildung der Islam staatlich als … [Read more...]