17. November 2018

Spiel zur Bibel geht online

Quelle: idea.de

Erster Teil behandelt die Geschichte von Abraham, Isaak und Jakob. Screenshot: FIAA GmbH

Erster Teil behandelt die Geschichte von Abraham, Isaak und Jakob. Screenshot: FIAA GmbH

Siegburg (idea) – Ein Online-Spiel zur Bibel kommt in Kürze ins Netz. Die Vorversion von „The Bible Online“ des Spiele-Entwicklers FIAA (Siegburg bei Bonn) soll am 6. September starten.
 

Laut FIAA-Präsident Alan Kim richtet sich das Spiel an alle Altersgruppen. Die Nutzer sollen sich auf spielerische Weise der Bibel nähern. Der erste Teil des Spiels basiert auf dem 1. Buch Mose. Die Nutzer schlüpfen in die Rolle von Abraham, Isaak und Jakob und müssen verschiedene Aufträge erledigen. So gilt es, das Volk Israel anzuführen, eine Infrastruktur zu schaffen und gegen andere Völker zu kämpfen. Wie Kim sagte, soll das Spiel bis Ende des Jahres in die meisten europäischen Sprachen übersetzt werden. Zudem sind weitere Teile geplant, die sich auf andere Bücher der Bibel beziehen. Die Muttergesellschaft von FIAA ist in Südkorea beheimatet. Dort werden die Spiele entwickelt und vertrieben.